Reservierungsformular
Reservierungsanfrage an DAV Sektion Heilbronn

 

 
Reservierungsformular
Hier können Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort festlegen, mit dem Sie das nächste Mal Ihre Daten abrufen können, ohne sie erneut eingeben zu müssen.
Benutzername:
   

Kennwörter müssen mind. 6 Stellen lang sein. Nach dem Klick auf die Schaltfläche Reservierungsanfrage absenden am Ende des Formulars erhalten Sie per Mail den Aktivierungslink.

Kennwort:
   
Kennwort wiederholen:
   
   
 
Benutzername:
Kennwort:
Sicherheitsoption:  
 
Anrede: *
   
Titel:
   
Vorname: *
   
Nachname: *
   
Geburtsdatum: *
   
Strasse: *
   
PLZ und Ort: *
    
Land:
   
IBAN: *
   
BIC: *
   
Kontoinhaber: *
   
Ihre Mitgliedsnummer bei uns: *
     (wo finde ich meine Mitgliedsnummer)   
Ihre Emailadresse: *
   
Eigener PKW (Ja/Nein):
   
Anzahl freie Plätze:
   
   
Nachricht:
   

Füllen Sie zuerst das Reservierungsformular vollständig und korrekt aus. Felder mit * sind Pflichtfelder. Danach markieren Sie in der unteren Liste die Kurse, die Sie gerne reservieren wollen. Bestätigen Sie vor dem Absenden, dass Sie die Teilnahmebedingungen gelesen haben.

Ihre Buchung ist hiermit verbindlich.

Sollte eine Kursbuchung zustande kommen, ermächtige ich hiermit die Sektion Heilbronn des Deutschen Alpenvereins e.V., die fälligen Gebühren zu Lasten meines angegebenen Bankkontos mittels Lastschrift einzuziehen. *

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und erkenne sie hiermit an.

Die gebuchten, freien Plätze und Warteliste geben nur den gegenwärtigen Stand der Reservierungen, nicht aber die tatsächlich gebuchten Werte wieder.
Gewählt
Kursnummer
Bezeichnung
Geplant
Gebucht
Frei
Warteliste
Kurskosten
AK-01
Bezeichnung:    
Alpinklettern Loferer Steinberge
Teilnehmerzahl:    
12
Termin:    
05.-09.09.21
Gebiet_Ort:    
Loferer Steinberge
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
von-Schmidt-Zaberiow-Hütte
Anmeldeschluss:    
01.03.21
Organisator:    
K.Pfeffer,J.Schmidt,V.Sernau,J.Schweikle
Anforderungen:    
Sicheres Klettern im alpinen Gelände bis Schwierigkeitsgrad IV im Vor- und Nachstieg Sicheres Gehen im weglosen Schrofengelände Beherrschen der wesentlichen Sicherungstechniken Kondition für mehrstündige Klettertouren mit mittellangen Zu- und Abstiegen.
Notiz:    
Anmeldung Geschäftsstelle nach telefonischer Voranmeldung bei Klaus Pfeffer 07131-477960
Beschreibung:    
Alpinklettern in den Loferer Steinbergen. Das heißt überschaubare Zustiege, moderner Sicherungsstandard, Touren in allen Schwierigkeitsgraden und Längen.
Sonntag: Anreise und Aufstieg. In kürzeren Touren im Hüttenumfeld könnt ihr euch an den Fels gewöhnen und die Sicherungsstandards durchspielen.
Montag bis Mittwoch: ihr klettert in verschiedenen Touren teils in eigenständigen Seilschaften unter Betreuung der FÜLs auf die umliegenden Gipfel. Die Tourenauswahl und Schwierigkeit richten sich dabei soweit möglich nach euren Wünschen.
Donnerstag: gemeinsamer Abstieg und Heimfahrt .
12
12
0
1
190,00
AK-02
Bezeichnung:    
Klettern an der Alpspitznordwand
Teilnehmerzahl:    
4
Termin:    
Herbst 21,Wochenende
Gebiet_Ort:    
Garmisch Partenkirchen
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zeltplatz Ehrwald
Anmeldeschluss:    
01.06.21
Organisator:    
Peter Schmieg, Simon Schmieg
Anforderungen:    
Nachstiegsklettern bis 5-, Sichern mit HMS
Notiz:    
Beschreibung:    
An der Nordwand der Alpspitze gibt es kurze Mehrseillängen Touren. Die Schwierigkeit liegt im Bereich 4-5. Optional ist auch eine Besteigung der Alpspitze nach Absprache möglich.
Der Termin wird mit den Teilnehmern abgestimmt.
4
3
1
0
60,00
BS-05
Bezeichnung:    
Watzmannüberschreitung
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
01.-04.08.21
Gebiet_Ort:    
Berchtesgadener Alpen
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer/Lager
Anmeldeschluss:    
30.06.21
Organisator:    
Rolf Maier/ Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 11 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Bis zu 1.600 Hm im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu mind. 11 Std. reine Gehzeit!
Schwindelfreiheit, Geländetauglichkeit und absolute Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich.
Notiz:    
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: dav-tour@t-online.de Tel.: +49 170-3210059.
Beschreibung:    
Die anspruchsvolle Überschreitung der drei Hauptgipfel des Watzmanns wird im Allgemeinen als die Königstour der Berchtesgadener Alpen bezeichnet. Der Watzmann ist mit 2.713 Metern das zweithöchste Gebirgsmassiv Deutschlands und hat drei Gipfel (Hocheck - Mittelspitze - Südspitze), die überschritten werden.
1.Areise nach Ramsau, Aufstieg zur Kührointhütte,
2.Kührointhütte zum Watzmannhaus, am Nachmittag Akklimatisation,
3.Watzmannüberschreitung zur Wimbachgrieshütte
4.Abstieg und Heimreise

7
7
0
0
165,00
BS-06
Bezeichnung:    
Heilbronner Weg mit Besteigung der Mädelegabel
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
28.08.-30.08.21
Gebiet_Ort:    
Allgäu
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaften
Unterbringung:    
Zimmer/ Lager
Anmeldeschluss:    
28.07.21
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Schwindelfreiheit, Geländetauglichkeit und absolute Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich!
Bis zu 1.200 Hm im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu mind. 8 Std. reine Gehzeit!
Notiz:    
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: dav-tour@t-online.de Tel.: +49 170-3210059.
Beschreibung:    
Begeht mit mir einen der ältesten und bekanntesten Steige der nördlichen Kalkalpen. Der Heilbronner Weg gilt als das Highlight für Bergwanderer in den Allgäuer Alpen und führt von der Rappenseehütte zur Kemptner Hütte. Auf dem Heilbronner Weg sind auch optional die Gipfelbesteigungen der höchsten und bekanntesten Allgäuer Gipfel wie Hohes Licht, Mädelegabel und Steinschartenkopf möglich. Bei gutem Wetter ist ein traumhaftes Panorama über hunderte Gipfel der Alpen garantiert. Die Besteigung der Mädelegabel (2.645 m) wird bei guten Verhältnissen mit in die Tour integriert.
8
8
0
0
75,00
BS-07
Bezeichnung:    
Heilbronner Weg
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
01.-03.10.21
Gebiet_Ort:    
Allgäu
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
03.05.21
Organisator:    
Rolf Maier
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, rot (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
1.Tag: Oberstdorf mit Bus zur Alpe Eschbach - Einödsbach - Petersalpe - Enzianhütte - Rappenseehütte
2. Tag: HN-Weg zur Kemptnerhütte. Je nach Wetter Besteigung des Hohen Licht oder Mädelegabel
3. Tag: Abstieg durch den Sperbachtobel nach Spielmannsau und mit Bergsteigerbus nach Oberstdorf
8
8
0
2
75,00
BW-10
Bezeichnung:    
Dolomitentour
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
04.-10.08.21
Gebiet_Ort:    
Pragser Wildsee
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
01.03.21
Organisator:    
Rolf Maier
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, blau (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
1.Tag: Vom Pragser Wildsee-Senneshütte
2.Tag: Faneshütte
3.Tag: Rifugio Lagazuoi
4.Tag: Rifugio Croda da Lago
5.Tag: Rifugio Coldai
6. Tag: Vorbei an der Civetta zur Vazzoler Hütte und Transfer nach Alleghe (Hotel)
7.Tag: Taxibus zum Pragser Wildsee / Heimreise.
10
10
0
1
125,00
BW-14
Bezeichnung:    
Inntaler Höhenweg
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
22.-27.08.21
Gebiet_Ort:    
Tuxer Alpen
Kategorie:    
Junior, Erwachsene
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager/Mehrbettzimmer
Anmeldeschluss:    
Organisator:    
Manuela Weippert
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7- 8 Std. Gehzeit, rot /schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung).
Notiz:    
Rückfragen: manuela.weippert@dav-heilbronn.de
Beschreibung:    
Sehr anspruchsvolle Höhenwanderung in einer fantastischen Berglandschaft mit aussichtsreichen Gipfeln, Zirbenwäldern und Almen.
1.Tag: Anreise Innsbruck/Igls - Seilbahn zum Patscherkofel hinauf - Glungezer Hütte 6,5Km / 3 Std./ +550 Hm
2.Tag: Glungezer Hütte - Seven Tuxer Summits (schwarz) - Lizumer Hütte 14 Km / 8 Std. / +750 Hm / - 1350 Hm
3.Tag: Lizumer Hütte - Grafennsjoch - Weidener Hütte 11Km / 5 Std. / + 430 Hm / - 650 Hm
4.Tag : Weidener Hütte - Rastkogel - Rastkogelhütte 11 Km / 6 Std. / + 960 Hm / - 645 Hm
5. Tag: Rastkogelhütte - Hochfügen - Kellerjochhütte 13 Km / 6 Std. / + 770 Hm / - 650 Hm
6.Tag: Kellerjochhütte - Schwaz 6 Km / 2 Std. / - 900 Hm ab Grafenast mit der Seilbahn zu Tal und der Bahn zum Auto zurück.
6
4
2
0
150,00
BW-15
Bezeichnung:    
Lechtaler Alpen mit Holzgauer Wetterspitze
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
26.-29.08.21
Gebiet_Ort:    
Lechtal
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager bzw. Zimmer (Berghütten)
Anmeldeschluss:    
30.06.21
Organisator:    
Juliana Eble
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7 Std. Gehzeit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen:
Donnerstag,15.07.2021, 19 Uhr, Kletterarena,Alpinzentrum.

Beschreibung:    
1. Tag: Anreise ins Lechtal (Holzgau/Stockach) und Aufstieg zur Frederic-Simms-Hütte (2.004 m).
2. Tag: Bergtour auf die Wetterspitze (2.895 m) zurück zur Frederic-Simms-Hütte.
3. Tag: Übergang von der Frederic-Simms-Hütte zum Kaiserjochhaus (2.310 m), teils über gesicherten Steig. Zwei mögliche Gipfeloptionen warten hier auf uns.
4.Tag: Abstieg über Kaisers und Heimreise.
7
7
0
0
85,00
BW-16
Bezeichnung:    
Toni Gaugg-Höhenweg-Traumtour im Karwendel
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
11.-13.09.21
Gebiet_Ort:    
Karwendelgebirge
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer/Lager
Anmeldeschluss:    
28.07.21
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7-8 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Schwindelfreiheit, Geländetauglichkeit und absolute Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich!
Bis zu 1.300 Hm im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu mind. 7-8 Std. reine Gehzeit! Die Tour gehört zu den konditionell anspruchsvollsten Unternehmungen im Karwendel!
Notiz:    
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: dav-tour@t-online.de Tel.: +49 170-3210059.
Beschreibung:    
Der Toni-Gaugg-Höhenweg verbindet über mehrere Jöcher die Pleisenhütte mit dem Karwendelhaus. Er bietet alles, was das Bergsteigerherz begehrt: Einsamkeit, gewaltige Ausblicke, hochalpines Flair - und gehört zu den Highlights des Karwendelgebirges. Die Tour bietet einen einzigartigen Einblick in die öde sowie faszinierende Bergwelt des Hochkarwendels, wie man ihn auf klassischen Gipfeltouren nur schwer erhält.
7
7
0
1
95,00
BW-17
Bezeichnung:    
Kleine Sellrainrunde
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
17.-20.09.21
Gebiet_Ort:    
nördl. Stubaier Alpen/Sellrainer Hüttenrunde
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer oder Lager
Anmeldeschluss:    
23.08.21
Organisator:    
Andreas Anselm
Anforderungen:    
Kondition für mind. 6 Std. Gehzeit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: Montag 23.08.2021,
19 Uhr, Alpinzentrum
Beschreibung:    
Tolle Möglichkeit die Ersten 3000er zu knacken
1.Tag: Anfahrt nach Praxmar-Aufstieg zum Westfalenhaus
2.Tag: Westfalenhaus-Schöntalspitze 3002m-Pforzheimer Hütte
3.Tag: Pforzheimer Hütte-Zwieselbacher Roßkogel 3081m-Schweinfurter Hütte
4.Tag: Schweinfurter Hütte-Finstertaler Scharte 2777m-Dortmunder Hütte-Heimfahrt.
8
5
3
0
85,00
BW-18
Bezeichnung:    
Wandern und Bergsteigen im Gesäuse
Teilnehmerzahl:    
5
Termin:    
19.-26.09.21
Gebiet_Ort:    
Gesäuse/ Ennstaler Alpen
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager/Zimmer
Anmeldeschluss:    
22.05.21
Organisator:    
Roland Kühner
Anforderungen:    
Kondition für 8 - 9 Std. Gehzeit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
Das Gesäuse ist eine kleine, dolomiten-ähnliche Gebirgsgruppe in der Steiermark. Hier unternehmen wir anspruchsvolle Bergtouren mit Gipfel-Besteigungen und übernachten in ÖAV- und Naturfreunde-Hütten.
1.Tag: Anreise nach Gstatterboden, Aufstieg zum Buchstein-Haus
2.Tag: Gr. Buchstein, Buchstein-Haus
3.Tag: Über den Wasserfall-Steig zur Heßhütte
4.Tag: Zinödl und Planspitze, Heßhütte
5.Tag: Hochtor-Überschreitung, Heßhütte
6.Tag: Abstieg nach Johnsbach, Aufstieg zur Oberst-Klinke-Hütte
7.Tag: Kalbling, Sparafeld, Riffelspitze, ÜN Oberst-Klinke-Hütte
8.Tag: Jägersteig, Hahnstein, Admont. Rückfahrt
5
3
2
0
230,00
BW-19
Bezeichnung:    
Die Blauberge - eine spannende Gratüberschreitung
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
25.-26.09.21
Gebiet_Ort:    
Bayerische Alpen/Gufferthütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Mehrbettzimmer
Anmeldeschluss:    
31.05.21
Organisator:    
Manuela Weippert
Anforderungen:    
Kondition für mind. 5 - 7 Std. Gehzeit, rot, +/- 1105 Hm (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
Im Herbst, wenn das Laub der Wälder anfängt in Rot- & Gelbtönen zu leuchten und der markante Fels sich gegen den blauen Himmel abzeichnet, erwartet den Wanderer einer der schönsten Gratüberschreitungen in den Bayrischen Alpen unweit vom Tegernsee.
1.Tag: Anreise nach Kreuth und Aufstieg zur Gufferthütte über das Langental entlang des Sagenbachs, Übernachtung auf der Gufferthütte.
2.Tag: Aufstieg zur Halserspitze und im munteren Auf und Ab über die Blaubergkette zur Blaubergalm (Einkehroption) weiter über das Schilthorn und Abstieg via Königsalm zum Ausgangspunkt. Abschluß auf der Schwaigeralm, Heimreise.
6
6
0
2
50,00
BW-20
Bezeichnung:    
Saisonabschluss in den Kitzbüheler Alpen
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
25.-29.09.21
Gebiet_Ort:    
Kitzbüheler Alpen
Kategorie:    
Kind, Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer/Lager
Anmeldeschluss:    
28.07.21
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, blau/rot (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: Mittwoch, 25.08.2021, 18 Uhr, Alpinzentrum
Die Teilnahme am Vortreffen ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Tour.
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: dav-tour@t-online.de Tel.: +49 170-3210059
Beschreibung:    
Wir wandern auf freiem Almgelände mit Blick auf die Gletscherberge der Hohen Tauern sowie die Leoganger Steinberger und Berchtesgadener Alpen von Fieberbrunn nach Zell am See.
In bergsteigerischer Hinsicht relativ leichte Tour, dafür konditionell fordernd.
Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind erforderlich.
Bis zu 1.200 Hm im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu mind. 8 Std. reine Gehzeit!
10
11
-1
1
155,00
BW-21
Bezeichnung:    
Meraner Höhenweg
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
25.09.-02.10.21
Gebiet_Ort:    
Texelgruppe(Südtirol)
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Hütten(Lager)und (Bauernhöfe)
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Thomas Braunbeck
Anforderungen:    
Kondition für max. 7 Std. Wandern (siehe Schwierigkeitsbewertung).
Notiz:    
vorab Tourenleiter (nachrichtlich)
(Tel. 06221-545668 abends: 06203-953688 Mail: braunbeck@uni-hd.de)
Beschreibung:    
Der Meraner Höhenweg nimmt unter den vielen schönen Weitwanderwegen in Südtirol eine Sonderstellung ein, weil er einen der schönsten Naturparks des Landes ganz erschließt: Der knapp 100 Kilometer lange Höhenweg umrundet den Naturpark Texelgruppe und bildet eine Schnittstelle zwischen einer unberührten Naturlandschaft und einer vom Menschen einzigartigen geformten Kulturlandschaft. Es ist ungewiss, ob sich die beiden Gründer des Meraner Höhenweges, Helmuth Ellmenreich und Robert Schönweger, vor 32 Jahren mit touristischen Visionen oder mit dem Naturverständnis des Menschen auseinandergesetzt haben. Sicher ist aber, dass der Mensch auf dieser Wanderung inmitten einer Gebirgslandschaft viel Neues erfahren wird, dabei aber auch Zeit hat, Fragen zu stellen und so manche Antwort zu finden
8
8
0
1
180,00
BW-22
Bezeichnung:    
Rund um Kochel am See
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
08.-10.10.21
Gebiet_Ort:    
Bayerische Voralpen/Kochel am See
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Gasthof in Kochel am See
Anmeldeschluss:    
30.06.21
Organisator:    
Verena Lany
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7 Std. Gehzeit, rot (siehe Schwierigkeitsbewertung).
Notiz:    
Vortreffen: Online im September
Beschreibung:    
1. Tag: Nach der Anreise begeben wir uns noch auf eine kleine Gipfeltraumtour direkt von Kochel ab. Mindestens zwei, maximal vier Gipfel erwarten uns (ca. 3h, 720hm) - je nach Anreise überlegen wir dies gemeinsam zum Sonnenuntergang zu gehen.
2.Tag: Heute nehmen wir uns den Jochberg vor. Ein recht bekannter und nie einsamer Gipfel. Je nach Wetter werden wir diesen entweder zum Sonnenaufgang besteigen und danach an den Walchensee gehen um zu Baden, oder wir machen eine 2- Gipfeltour mit Hirschhörndlkopf daraus (ca 1200hm)
3. Tag: Heute geht es noch mal raus und ab auf den Rabenkopf (ca. 900hm) bevor wir uns auf die Heimreise machen.
Alpine Trittsicherheit und Schwindelfreiheit nötig. Bei Regen/ schlechtem Wetter werden die Touren gegen kleinere, entspanntere Tracks getauscht.
10
4
6
0
45,00
MB-22
Bezeichnung:    
Tagestour "Pfälzerlei"
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
16.10.21
Gebiet_Ort:    
Pfälzer Wald/Edenkoben
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
16.09.21
Organisator:    
Ulrike Ebert
Anforderungen:    
Sehr gute Fahrtechnik (S1-S2), Kondition für 40 km und ca. 1.000 hm. Funktionstüchtiges MTB (Fully empfohlen), Helm, Handschuhe.
Notiz:    
Beschreibung:    
Diese Tour bietet alles, was die Pfalz für Mountainbiker zu bieten hat. Soll heißen: geniale Trails bergab und bergauf, tolle Ausblicke, schöne Hütten, prächtige Wälder und nicht zu vergessen, leckeres Essen.

Art Tagestour
Niveau Fortgeschrittene
10
10
0
7
40,00