Reservierungsformular
Reservierungsanfrage an DAV Sektion Heilbronn

 

 
Reservierungsformular
Hier können Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort festlegen, mit dem Sie das nächste Mal Ihre Daten abrufen können, ohne sie erneut eingeben zu müssen.
Benutzername:
   

Kennwörter müssen mind. 6 Stellen lang sein. Nach dem Klick auf die Schaltfläche Reservierungsanfrage absenden am Ende des Formulars erhalten Sie per Mail den Aktivierungslink.

Kennwort:
   
Kennwort wiederholen:
   
   
 
Benutzername:
Kennwort:
Sicherheitsoption:  
 
Anrede: *
   
Titel:
   
Vorname: *
   
Nachname: *
   
Geburtsdatum: *
   
Strasse: *
   
PLZ und Ort: *
    
Land:
   
IBAN: *
   
BIC: *
   
Kontoinhaber: *
   
Ihre Mitgliedsnummer bei uns: *
     (wo finde ich meine Mitgliedsnummer)   
Ihre Emailadresse: *
   
Eigener PKW (Ja/Nein):
   
Anzahl freie Plätze:
   
   
Nachricht:
   

Füllen Sie zuerst das Reservierungsformular vollständig und korrekt aus. Felder mit * sind Pflichtfelder. Danach markieren Sie in der unteren Liste die Kurse, die Sie gerne reservieren wollen. Bestätigen Sie vor dem Absenden, dass Sie die Teilnahmebedingungen gelesen haben.

Ihre Buchung ist hiermit verbindlich.

Sollte eine Kursbuchung zustande kommen, ermächtige ich hiermit die Sektion Heilbronn des Deutschen Alpenvereins e.V., die fälligen Gebühren zu Lasten meines angegebenen Bankkontos mittels Lastschrift einzuziehen. *

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und erkenne sie hiermit an.

Gewählt
Kursnummer
Bezeichnung
Geplant
Gebucht
Frei
Warteliste
Kurskosten
AK-01
Bezeichnung:    
Alpinklettern Wiwannihütte
Teilnehmerzahl:    
12
Termin:    
04.-08.09.2022
Gebiet_Ort:    
Wiwannihütte/ südliche Berner Alpen
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
31.03.2022
Organisator:    
K. Pfeffer,J. Schweikle,V. Sernau, J. Schmidt
Anforderungen:    
Sicheres Klettern im alpinen Gelände bis mindestens Schwierigkeitsgrad IV im Vor- und Nachstieg. Sicheres Gehen im weglosen Schrofengelände. Beherrschen der wesentlichen Sicherungstechniken. Kondition für mehrstündige Klettertouren mit mittellangen Zu- und Abstiegen.
Notiz:    
Anmeldung Geschäftsstelle, nur nach telefonischer Voranmeldung bei Klaus Pfeffer 07131-477960.
Beschreibung:    
Das Klettergebiet um die Wiwannihütte bietet plaisirmäßig abgesicherte Routen in einer sehr großen Bandbreite an Schwierigkeiten und Länge. Hier werden wir für jeden Geschmack die richtigen Touren finden. Und das alles bei gemütlichem Schweizer Hüttenflair und einer grandiosen Aussicht auf die Walliser Viertausender.
12
12
0
0
220,00
BS-02
Bezeichnung:    
5-Hütten-Panoramatour Göschenertal
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
02.-07.07.2022
Gebiet_Ort:    
Urner Alpen
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Bahnreise oder Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager und Zimmer auf SAC-Hütten
Anmeldeschluss:    
30.04.2022
Organisator:    
Uli Oberhauser
Anforderungen:    
Kondition für 6 Std. Gehzeit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung), Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Klettersteig B/C
Notiz:    
Rückfragen und Details zur Tour beim Tourenleiter unter uli@wentzweb.de oder Tel. 01 62 239 88 40
Beschreibung:    
Die traumhafte Berg- und Gletscherwelt der Urner Alpen erleben wir auf einem gut angelegten Höhenweg. 5 SAC-Hütten sind verbunden über anspruchsvolle alpine Steige mit Klettersteigbereichen. Wir gehen früh im Jahr, es werden vermutlich noch einige Schneefelder vorhanden sein.
7
5
2
0
140,00
BS-03
Bezeichnung:    
Heilbronner Weg mit Besteigung der Mädelegabel
Teilnehmerzahl:    
9
Termin:    
09.-11.07.2022
Gebiet_Ort:    
Allgäu
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager/ Zimmer
Anmeldeschluss:    
15.06.2022
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Schwierigkeit Technik
Schwindelfreiheit, Geländetauglichkeit und absolute Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich!
Schwierigkeit Ausdauer - Kondition für 1200 Hm sowohl im Aufstieg als auch im Abstieg und für Tagesetappen mit bis zu 8 Std. reiner Gehzeit erforderlich!
Kondition für 1.200 Hm sowohl im Aufstieg als auch im Abstieg und für Tagesetappen mit bis zu 8 Std. reiner Gehzeit erforderlich!
Notiz:    
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: mike.heppner@dav-heilbronn.de Tel.: +49 170-3210059
Ort und Zeitpunkt wird rechtzeitig per E-Mail bekanntgegeben.
Die Teilnahme am Vortreffen ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Tour!

Beschreibung:    
Die Panoramatour der Allgäuer Alpen
Begeht mit mir einen der ältesten und bekanntesten Steige der nördlichen Kalkalpen. Der Heilbronner Weg gilt als das Highlight für Bergwanderer in den Allgäuer Alpen und führt von der Rappenseehütte zur Kemptner Hütte. Bei gutem Wetter ist ein traumhaftes Panorama über hunderte Gipfel der Alpen garantiert. Die Besteigung der Mädelegabel (2.645 m) wird bei guten Verhältnissen mit in die Tour integriert.
9
8
1
1
85,00
BS-04
Bezeichnung:    
Hohe Riffler-Parade 3000er im Verwall
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
23.- 25.07.2022
Gebiet_Ort:    
Verwall/ Edmund-Graf- Hütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager/ Zimmerlager
Anmeldeschluss:    
30.06.2022
Organisator:    
Tatjana Mahr
Anforderungen:    
Kondition für mind. 4-6 Std. Gehzeit, blau/ rot. Am Gipfeltag schwarz! (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
bei Fragen: tatjana.mahr@dav-heilbronn.de oder telefonisch 06269-427622
Vortreffen: Dienstag 19.07.2022, 19 Uhr, DAV Alpinzentrum/ Kletterarena
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise nach Kappl und Aufstieg zur Edmund-Graf-Hütte 2408m
2. Tag: Bei guten Bedienungen Besteigung des Hohen Rifflers 3168m
3. Tag: Abstieg und Heimreise
Wetterbedingte Änderungen vorbehalten
8
7
1
1
100,00
BS-05
Bezeichnung:    
Vom Brenner zum Hochfeiler
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
04.- 08.08.2022
Gebiet_Ort:    
Zillertaler Alpen
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager/ Zimmer
Anmeldeschluss:    
16.07.2022
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7-8 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, rot / schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Schwierigkeit Technik
Schwindelfreiheit, Geländetauglichkeit und absolute Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich!
Schwierigkeit Ausdauer
Kondition für 1.400 Hm sowohl im Aufstieg als auch im Abstieg und für Tagesetappen mit bis zu 7-8 Std. reiner Gehzeit erforderlich!
Notiz:    
Ort und Zeitpunkt wird rechtzeitig per E-Mail bekanntgegeben.
Die Teilnahme am Vortreffen ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Tour!
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: mike.heppner@dav-heilbronn.de Tel.: +49 170-
Beschreibung:    
Auf dieser Tour wandern wir von Gossensaß (Brenner) in vier Etappen zur Edelrauthütte. Der Zillertaler Hauptkamm hält für uns immer wieder spannende Wegabschnitte mit atemberaubenden Ausblicken bereit. Als Krönung dieser Tour steht die Besteigung des Hochfeilers (3.510 m), dem höchsten Berg der Zillertaler Alpen, auf dem Programm. Am letzten Tag steigen wir nach Pfunders ab und fahren zurück nach Gossensaß danach Heimreise.
8
8
0
0
130,00
BS-06
Bezeichnung:    
Rieserferner-Runde: unterwegs im Bannkreis des Hochgalls
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
11.- 14.08.2022
Gebiet_Ort:    
Rieserfernergruppe
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager/ Zimmer
Anmeldeschluss:    
16.07.2022
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7-8 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, rot / schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Schwierigkeit Technik
Schwindelfreiheit, Geländetauglichkeit und absolute Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich!
Schwierigkeit Ausdauer
Kondition für 1.400 Hm sowohl im Aufstieg als auch im Abstieg und für Tagesetappen mit bis zu 6-7 Std. reiner Gehzeit erforderlich!
Notiz:    
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: mike.heppner@dav-heilbronn.de Tel.: +49 170-3210059
Vortreffen:
Ort und Zeitpunkt wird rechtzeitig per E-Mail bekanntgegeben.
Die Teilnahme am Vortreffen ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Tour!
Beschreibung:    
Macht mit mir eine Reise ins Reich der 3000er der Rieserfernergruppe! Auf unserer viertägigen Rundtour können wir den Hochgall (3.436 m) von allen Seiten betrachten. Wir bewegen uns ständig in felsigem, blockreichem und schroffem Gelände. Bei guten Wetterverhältnissen können wir die Besteigung eines 3.000er Gipfels in die Tour integrieren.
8
7
1
0
120,00
BS-07
Bezeichnung:    
Der Anello Zoldano: Dolomitentour abseits des Trubels
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
17.- 24.08.2022
Gebiet_Ort:    
Zoldaner Dolomiten
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager/ Zimmer
Anmeldeschluss:    
16.07.2022
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7-8 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, blau / rot / schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Schwierigkeit Technik
Schwindelfreiheit, Geländetauglichkeit und absolute Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich!
Schwierigkeit Ausdauer
Kondition für 1.200 Hm sowohl im Aufstieg als auch im Abstieg und für Tagesetappen mit bis zu 7-8 Std. reiner Gehzeit erforderlich!
Notiz:    
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: mike.heppner@dav-heilbronn.de Tel.: +49 170-3210059.
Vortreffen
Ort und Zeitpunkt wird rechtzeitig per E-Mail bekanntgegeben.
Die Teilnahme am Vortreffen ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Tour!
Beschreibung:    
Wer pure Bergromantik sucht, ist hier richtig und herzlich Willkommen. Während unserer sechstägigen Wanderung auf dem Anello Zoldano können wir Civetta, Pelmo, Bosconero, Spiz di Mezzodi, Tamer und Moiazza ausgiebig betrachten und bestaunen. Wunderbar hierzu passen die heimeligen Unterkünfte, in denen wir die Bergromantik genießen und in uns aufsaugen können.
10
8
2
0
90,00
BS-08
Bezeichnung:    
Gipfeltouren rund um und auf die Zugspitze
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
08.-11.09.2022
Gebiet_Ort:    
Mieminger/ Wetterstein
Kategorie:    
Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager oder Zimmer
Anmeldeschluss:    
31.05.2022
Organisator:    
Juliana Eble
Anforderungen:    
Kondition für mind. 6-7 Std. Gehzeit, schwarz,
absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: Wird nach Anmeldeschluss bekannt gegeben und findet im Alpinzentrum statt.
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise zur Ehrwalder Almbahn und Aufstieg zur Coburger Hütte. Optional Besteigung der Ehrwalder Sonnenspitze.
2. Tag: Spannende Touren auf die Gipfel rund um die Coburger Hütte.
3. Tag: Von der Coburger Hütte zur Knorrhütte.
4. Tag: Aufstieg auf die Zugspitze. Runter geht es zunächst mit der Seilbahn. Weiterer Abstieg zu Fuß zur Ehrwalder Almbahn.
7
7
0
1
90,00
BS-09
Bezeichnung:    
Berliner Weg-Schönbichler Horn 3127 m
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
16.- 18.09.2022
Gebiet_Ort:    
Stubaier Alpen/ Furtschaglhaus
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
05.08.2022
Organisator:    
Andreas Anselm
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, rot (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: Montag 16.8.2022, 19.30 Uhr, Alpinzentrum
Beschreibung:    
Der größte Gletscher des Zillertals, das Schlegeiskees, und mächtige Gipfel an der 3500-Meter-Grenze bilden die imposante Kulisse bei dieser Tour, für die in der Regel eine normale Bergwanderausrüstung genügt. So einfach wie beim Schönbichler Horn gelangt man eher selten mitten hinein ins Hochgebirge.
1. Tag: Anreise Zamsgatterl Parkplatz 1790m. Aufstieg zum Furtschaglhaus 2295m. (ca. 500hm/7km, ca. 3h)
2. Tag: Furtschaglhaus 2295m-Schönbichler Horn 3127m- Furtschaglhaus 2295m (Aufstieg und Abstieg ca. 900hm, ca. 8km und 6h)
3. Tag: Abstieg und Heimreise .
8
8
0
0
65,00
BS-10
Bezeichnung:    
Vom Schlern zu den 3 Zinnen- die Dolomiten- Transversale in 9 Tagen
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
17.- 25.09.2022
Gebiet_Ort:    
Dolomiten
Kategorie:    
Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer/ Lager
Anmeldeschluss:    
31.05.2022
Organisator:    
Roland Kühner
Anforderungen:    
Gute Kondition für 6-8 Std. Gehzeit, Schwierigkeit rot-schwarz, absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Änderungen vorbehalten.
Notiz:    
Obligatorisches Vortreffen: Dienstag, 19.07.2022 um 19 Uhr, Alpinzentrum
Beschreibung:    
Der Dolomiten-Höhenweg 9 verläuft im Gegensatz zu den anderen Höhenwegen von West nach Ost.Es sind Tagesleistungen von bis zu 1200 Höhenmetern im Auf- und Abstieg und 7-8 Stunden Gehzeit zurückzulegen. Nur für ausdauernde Berggeher! 1. Tag: Anreise nach Waidbruck Bus-Auffahrt zur Seiser Alm Aufstieg zum Schlernhaus 800 Hm, 2h, 2.Tag: Entlang der Seiser Alm zur Plattkofel-Hütte 5h Gelegenheit Plattkofel3.Tag: Sellajoch - Val Lasties - Rifugio Boe 1100 Hm, 7h, 4.Tag: Piz Boe 3152m - Campolongo-Pass - Rif. Pralongia 700 Hm, 6h, 5.Tag: Passo Valparola- Kaiserjägerweg - Rif. Lagazuoi 2752m 1000 Hm, 6h, 6.Tag: Rif.Pomedes - Rif.Duca d Aosta - Abfahrt per Bahn nach Cortina 5h, 7.Tag: Bus von Cortina nach Misurina Rif. Fonda Savio, Rif. Auronzo 1150 Hm, 8.Tag: 3 Zinnen Umrundung Talschlusshütte Abstieg 1300 Hm, 6h, 9.Tag: Wanderung nach Sexten 1,5h mit ÖPNV nach Waidbruck, Heimfahrt.<
7
7
0
1
220,00
BS-11
Bezeichnung:    
Heilbronner Weg
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
30.09.-02.10.2022
Gebiet_Ort:    
Allgäu
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
02.05.2022
Organisator:    
Rolf Maier
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, rot (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen:
Montag 27.06.2022, 19 Uhr, Alpinzentrum
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise und Aufstieg zur Kemptner-Hütte
2. Tag: HN-Weg zur Rappenseehütte
3. Tag: Abstieg
8
7
1
6
85,00
BW-01
Bezeichnung:    
Rund um Kochel am See
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
21.-23.10.2022
Gebiet_Ort:    
Bayrische Voralpen/ Kochel am See
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Selbstorganisierte Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Gasthof in Kochel am See
Anmeldeschluss:    
15.05.2022
Organisator:    
Verena Lany
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7 Std. Gehzeit, rot (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: online im März 2022
Beschreibung:    
1. Tag: Nach der Anreise begeben wir uns noch auf eine kleine Gipfeltraumtour direkt von Kochel ab. Mindestens zwei, maximal vier Gipfel erwarten uns (ca. 3h, 720hm) - je nach Anreise überlegen wir dies gemeinsam zum Sonnenuntergang zu gehen.
2.Tag: Heute nehmen wir uns den Jochberg vor. Ein recht bekannter und nie einsamer Gipfel. Je nach Wetter werden wir diesen entweder zum Sonnenaufgang besteigen und danach an den Walchensee gehen um zu Baden, oder wir machen eine 2- Gipfeltour mit Hirschhörndlkopf daraus (ca 1200hm)
3. Tag: Heute geht es noch mal raus und ab auf den Rabenkopf (ca. 900hm) bevor wir uns auf die Heimreise machen.
Alpine Trittsicherheit und Schwindelfreiheit nötig. Bei Regen/ schlechtem Wetter werden die Touren gegen kleinere, entspanntere Tracks getauscht.
10
2
8
0
75,00
BW-08
Bezeichnung:    
Bergwanderung Kleinwalsertal Gipfel und Genuss
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
01.-04.07.2022
Gebiet_Ort:    
Kleinwalsertal/ Schwarzwasserhütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
2-Bett-Zimmer(21,00 pro DAV-Mitglied)
Anmeldeschluss:    
30.04.2022
Organisator:    
Guido Schukraft
Anforderungen:    
Kondition für mind. 4 Std. Gehzeit, blau und rot, Trittsicherheit, Aufstieg bis zu 600 HM (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: Donnerstag 02.06.2021, 19 Uhr, Alpinzentrum

Die Verpflegung auf der Schwarzwasserhütte beinhaltet ein Frühstück, Tourentee sowie abends ein Drei-Gänge-Menü (Halbpension). Die Kosten liegen hierfür bei 35,00
Beschreibung:    
1.Tag: Anreise und Aufstieg zur Schwarzwasserhütte.
Nach dem Aufstieg zur SWH werden die alpinen Themen
Umweltbildung, Ausrüstung, Bekleidung, Gehtechnik, Wetter und Orientierung zur Vorbereitung auf die Touren besprochen.
2.+3. Tag Tagestouren auf Gipfel um die Schwarzwasserhütte wie Steinmandl, Hoher Ifen und Grünhorn. Zudem wollen wir auf den Touren umliegende Alpen besuchen, um dort regionale Produkte von Selbsterzeugern zu geniessen.
4.Tag: Kleine Tour, dann Abstieg und Heimreise.
8
6
2
0
95,00
BW-09
Bezeichnung:    
Karwendeltour
Teilnehmerzahl:    
12
Termin:    
17.-20.07.2022
Gebiet_Ort:    
Karwendel/ Hinterriss
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Kleinbus/ PKW ( Fahrgemeinschaft)
Unterbringung:    
Zimmer/ Lager
Anmeldeschluss:    
31.05.2022
Organisator:    
Uwe Petri / Emely Petri
Anforderungen:    
Kondition für mind. 6 Std. Gehzeit, rot/schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen:
Nach Absprache mit den Teilnehmern
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise nach Hinterriss, Gasthof Post.
2. Tag: Aufstieg durchs Johannistal zur Falkenhütte, 900 HM, ca. 4 Std. Gehzeit.
Nachmittags evtl. noch Gipfelbesteigung.
3. Tag: Durch die Eng zur Lamsenjochhütte, 5-6 Std.
4. Tag: Abstieg, gemeinsamer Abschluss und Heimreise.
12
10
2
0
95,00
BW-11
Bezeichnung:    
Georgien - Wandern am Fuße des Kasbegi
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
31.08.- 06.09.2022
Gebiet_Ort:    
Mzcheta-Mtianeti/Stepantsminda
Kategorie:    
Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft/Flug/Öffentliche Verkehrsmittel in Georgien
Unterbringung:    
Berg-Hostel
Anmeldeschluss:    
18.06.2022
Organisator:    
Andreas Anselm
Anforderungen:    
Schwindelfreiheit, Sicheres Begehen von Firnfeldern, Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit und 1300 Hm im Auf- und Abstieg, rot (siehe Schwierigkeitsbewertung).
Notiz:    
Die genauen An-/Abreisetag sind abhängig von den vorhandenen Flugverbindungen, Details beim Vortreffen.
Info: Andreas Anselm, 0157-88998445

Vortreffen: Mittwoch 22.06.2022, 19.30 Uhr, Alpinzentrum
Beschreibung:    
Georgien ist bekannt für das Kaukasusgebirge, den Weinbau und seine Gastfreundlichkeit.
1.Tag: Flug nach Tbilisi/ Flug nach Kutaisi und Fahrt nach Tbilisi.
2.Tag: Fahrt Tbilisi-Stepantsminda mit Aussichtspunkten.
3.Tag: a)Fahrt Stepantsminda - Gveleti Dorf - Aufstieg/Abstieg Gveleti Wasserfall (3,5 km/ 450 hm rauf und runter, ca. 2,5h)- Rückfahrt Stepantsminda
b)Stepantsminda Ort-Gergeti Dreifaltigkeitskirche 2200m (5,5 km/450 hm rauf und runter, ca. 2,5h)
4.Tag: Gergeti Dreifaltigkeitskirche 2200 m- Aufstieg/Abstieg Aussichtspunkt 3200 m Gergeti Gletscher und Kasbegi (12 km, 1000 hm rauf und runter, ca. 8h)
5.Tag: Fahrt Stepantsminda - Juta Dorf 2200 m Aufstieg/Abstieg Chauki Pass 3300m (8,5 km/ 1100 hm rauf und runter, ca. 8h)- Rückfahrt Stepantsminda
6.Tag: Rückreise nach Tbilis und sight seeing/Rückreise nach Kutaisi
7.Rückflug nach Deutschland
7
6
1
1
245,00
BW-13
Bezeichnung:    
Seniorenausfahrt zur Neuen Heilbronner Hütte
Teilnehmerzahl:    
45
Termin:    
05.-07.09.2022
Gebiet_Ort:    
Verwall/ Neue Heilbronner Hütte
Kategorie:    
Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Reisebus
Unterbringung:    
Neue Heilbronner Hütte
Anmeldeschluss:    
05.07.2022
Organisator:    
Bernd Bührer
Anforderungen:    
Notiz:    
Bei Rückfragen:
Telefon DAV Geschäftsstelle: 07131-679933.
Beschreibung:    
Anreise mit dem Bus bis Zeinisjoch.
Wir bieten ein Fahrservice an, das bedeutet entweder direkt vom Zeinisjoch zur Hütte gefahren zu werden oder auf Wunsch ein Teilstück zu fahren und zu wandern. Das Gepäck werden wir auch hochfahren. Nehmen Sie diese Chance wahr und kommen Sie mit auf unsere wunderschöne Neue Heilbronner Hütte.
45
3
42
0
70,00
BW-14
Bezeichnung:    
BZG Öhringen- Ausfahrt ins Sellrain
Teilnehmerzahl:    
20
Termin:    
16.-18.09.2022
Gebiet_Ort:    
Sellrain/ Westfalenhaus
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
öffentliche Verkehrsmittel /Fahrgemeinschaften
Unterbringung:    
Mehrbettzimmer
Anmeldeschluss:    
31.05.2022
Organisator:    
Manuela Weippert/ Heinrich Rupp
Anforderungen:    
Kondition für mind. 5 - 7 Std. Gehzeit, rot, +/- 1000Hm (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
1.Tag: Anreise nach Lisens und Aufstieg zum Westfalenhaus über das Längental auf dem Gletscherpfad entlang des Fernaubachs, Übernachtung auf dem Westfalenhaus.
2.Tag: Aufstieg zur Schöntalspitze und zum Winnebachjoch stehen optional an.
3.Tag: Abstieg über die obere und untere Achsel zurück nach Lisens, Heimfahrt.
20
18
2
0
65,00
BW-15
Bezeichnung:    
Kreuz und quer durch den Alpstein
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
25.09.-01.10.2022
Gebiet_Ort:    
Alpstein/Säntisgebiet(Kanron Appwenzell Innerhoden,NO-Schweiz)
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Gasthäuser und Hütten(Zimmer, Lager)
Anmeldeschluss:    
30.04.2022
Organisator:    
Thomas Braunbeck
Anforderungen:    
Kondition für bis zu 6 Std. Wandern, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
vorherige Nachricht an Tourenleiter Thomas Braunbeck
Tel: 06221-545668
abends: 06203-953688
E-Mail: braunbeck@uni-hd.de

Beschreibung:    
Es gibt viele Möglichkeiten, den Alpstein zu durchqueren. Die vollständigste Durchquerung führt von Wasserauen über das Wildkirchli und die Ebenalp zum Schäfler. Von dort über den Lötzlialpsattel und den Hüberbergsattel zur Tierwies. Über den Säntis und unter dem Altmann hindurch geht s zur Zwinglipasshütte, von der es über den Mutschensattel und die Saxer Lücke zur Stauberenkanzel geht. Über den Fählensee (Bollenwees oder Hundsteinhütte) geht es hinüber zur Meglisalp, von der wir wieder nach Wasserauen absteigen (weitere Infos: https://www.derhuettenwanderer.de/touren_ch/alpstein.php).
8
1
7
0
165,00
BW-16
Bezeichnung:    
Saisonabschluss im Bregenzerwald
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
30.09.-03.10.2022
Gebiet_Ort:    
Bregenzerwald
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager/ Zimmer
Anmeldeschluss:    
01.09.2022
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, rot / schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: mike.heppner@dav-heilbronn.de Tel.: +49 170-3210059
Ort und Zeitpunkt wird rechtzeitig per E-Mail bekanntgegeben.
Die Teilnahme am Vortreffen ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Tour!
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise nach Bödele (1.148 m) und Aufstieg zur Lustenauer Hütte (1.250 m)
2. Tag: Wanderung über den Hohen Freschen (2.004 m) zum Freschenhaus (1.846 m)
3. Tag: Wanderung zur Emser Hütte (1.298 m)
4. Tag: Abstieg nach Dornbirn (437 m), von dort mit dem Bus zurück nach Bödele, Tourausklang und Heimreise.

Schwierigkeit Technik
Schwindelfreiheit, Geländetauglichkeit und absolute Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich!
7
7
0
2
105,00
HT-01
Bezeichnung:    
Hochtour auf s Weissmies 4017m
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
07.- 10.07.2022
Gebiet_Ort:    
Schweiz, Wallis, Saas Grund
Kategorie:    
Junior, Erwachsene
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Weissmies Hütte, Mehrbettzimmer
Anmeldeschluss:    
30.04.2022
Organisator:    
Tatjana Augenstein-Kurz, Mario Evers
Anforderungen:    
Gletscher Grundkurs, Kondition für mind. 10 h Gehzeit, möglichst Hochtourenerfahrung.

Notiz:    
Vortreffen:
wird am 16. Mai 2022 stattfinden. Teilnahme Pflicht.
Beschreibung:    
Do: Aufstieg über Kreuzboden zur Hütte 2726 m
Fr: Eingewöhnungstour auf s Jegihorn 3206m
Sa: Hochtour aufs Weissmies 4017m
So: Abstieg und Heimreise
Talort: Saas-Grund Bergbahnen. Talstation der Bergbahnen Hohsaas.
Coronabedingt kann sich das Ziel noch ändern. Alternative: Franz-Senn Hütte
6
5
1
0
235,00
HT-02
Bezeichnung:    
Olperer- Überschreitung
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
16.- 17.07.2022
Gebiet_Ort:    
Zillertaler Alpen/ Tuxer Kamm
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager, Olpererhütte
Anmeldeschluss:    
30.06.2022
Organisator:    
Marc Walcher/ Mario Evers
Anforderungen:    
Gletschergrundkurs, Kondition für mind. 8 Std. Tour inkl. Gratkletterei im 2. Bis 3. Grad
Notiz:    
Der Termin für das Vortreffen wird den Teilnehmern per E-mail bekannt gegeben.
Beschreibung:    
- Samstag: Anreise und Aufstieg vom Schlegeisspeicher (1795m) zur Olpererhütte (2389m).
- Sonntag: Aufstieg über den Nordgrat zum Gipfel (3476m). Abstieg über den Normalweg, Riepengrat. Anschließend zurück zum Speichersee und Heimreise.
6
5
1
0
120,00
JT-03
Bezeichnung:    
Sommerausfahrt Jugend
Teilnehmerzahl:    
14
Termin:    
30.07.-02.08.2022
Gebiet_Ort:    
Blaueishütte
Kategorie:    
Kind, Junior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft u. Kleinbus
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
30.06.2022
Organisator:    
Stefan Schwager
Anforderungen:    
Kondition für mind. 4 Std. Gehzeit, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise und Aufstieg zur Blaueishütte
2.+3. Tag: Klettern und Bergsteigen im Umfeld der Blaueishütte:
- Spaß im Gelände
- wie klettert es sich im Fels und im Hochgebirge
- wie finde ich mich im Gelände zurecht usw
14
8
6
0
150,00
KS-04
Bezeichnung:    
Klettersteige Totes Gebirge
Teilnehmerzahl:    
3
Termin:    
24.- 29.07.2022
Gebiet_Ort:    
Totes Gebirge/ Prielschutzhaus
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
30.03.2022
Organisator:    
Jürgen Mertel
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7 Std. Gehzeit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
bei Rückfragen:
Jürgen Mertel Tel: 07948- 942916
Beschreibung:    
Schwere Klettersteigrunde mit 2 langen Klettersteigen (C + D) und bis zu 9 Std Gehzeit.
1. Tag: Anreise und Aufstieg zum Prielschutzhaus 1420m. Hm: 850 Gz: 2,5 Std
2.Tag: Stodertaler Klettersteig (B/C) auf die Spitzmauer 2446m. Hm: 1000, Gz: 2 Std, Übergang zur Welserhütte 1726m Hm: 100 Gz: 3 Std.
3. Tag: Tassiloklettersteig (C) auf den Schermberg 2396m. Hm: 700, Gz: 3,5 Std. Abstieg zum Prielschutzhaus 1420m. Gz: 2,25 Std.
4. Tag: langer und schwerer Klettersteig Bert Rinesch (D) auf den Großen Priel 2515m. Hm: 1100, Gz: 7 Std. Abstieg zum Prielschutzhaus Gz: 2 Std.
5.Tag: Abstieg nach Hinterstoder und Heimreise.

3
1
2
0
235,00
MB-05
Bezeichnung:    
Fahrtechnik " Dropen- Step up- Step down"
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
02.07. 2022, 9- 15 Uhr
Gebiet_Ort:    
DAV Vereinsstrecke Heilbronn
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
15.04.2022
Organisator:    
Joe Kegel/ Joachim Thonig
Anforderungen:    
Sehr guter Umgang mit dem Mountainbike, funktionstüchtiges MTB, Helm, Handschuhe, Knie- und Ellenbogenprotektoren.
Notiz:    
bei schlechtem Wetter erfolgt ein Ausweichtermin.
Beschreibung:    
Diesen Sprung auf der Freeride- Strecke sicher und kontrolliert meistern. Wir arbeiten mit einer mobilen Rampe an der richtigen Technik und tasten uns Schritt fütr Schritt an den Sprung und Drop heran.
10
10
0
1
50,00
MB-15
Bezeichnung:    
Enduro- Tour rund um den weißen Stein
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
09.07.2022
Gebiet_Ort:    
Schriesheim
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
20.06.2022
Organisator:    
Joachim Thonig
Anforderungen:    
Fahrtechnik (gutes S2 ist Voraussetzung), Kondition für 35 KM, 1000 Hm Funktionstüchtiges eMTB oder Enduro, Helm, Handschuhe sowie Knie und Ellbogenschützer.
Notiz:    
Beschreibung:    
Trailspaß vom Feinsten aber auch anspruchsvoll, fordernd und kraftraubend!
Start der Tour ist in Schriesheim, von hier geht es hinauf zum Weißen Stein.
Die dann folgende Abfahrt hinunter zur Waldschenke ist eine neue Variante.
Nach der Pause geht es wieder hinauf zum weißen Stein, über die humane Downhillstrecke und 2 weiteren neuen und reizvollen Trails steuern wir das Cafe in der Ortsmitte von Schriesheim an und lassen bei gutem Essen und Trinken den Tag ausklingen.
6
7
-1
1
50,00
MB-16
Bezeichnung:    
Enduro- Tour, The Canadian Trail
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
16.07.2022
Gebiet_Ort:    
Freiburg im Schwarzwald
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
30.06.2022
Organisator:    
Joachim Thonig/ Anke Vieth
Anforderungen:    
Fahrtechnik (gutes S2 ist Voraussetzung), Kondition für 30 KM, 500 HM und 1200 TM, Funktionstüchtiges eMTB oder Enduro, Helm, Handschuhe sowie Knie- und Ellbogenschützer.
Notiz:    
Beschreibung:    
Trailspaß vom Feinsten aber auch anspruchsvoll, fordernd und kraftraubend! Mit dem Shuttle lassen wir uns zum Wanderparkplatz Schauinsland bringen,biken hoch zum Gipfel und genießen die atemberaubende Aussicht. Nach einem kleinen Vesper geht es jetzt zur Sache. Über den Badish Moon Rising hoch zum Kybfelsen und über den Canadian Trail hinunter nach Freiburg.

8
8
0
1
50,00
OR-01
Bezeichnung:    
Alpiner Basiskurs Bergwandern mit Ingo
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
02.-05.07.2022
Gebiet_Ort:    
Verwall/ Neue Heilbronner Hütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmerlager
Anmeldeschluss:    
31.05.2022
Organisator:    
Ingo Mahr
Anforderungen:    
Kondition für mind. 4-6 Std. Gehzeit, blau bis schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Bei Fragen, an Ingo:
E-Mail ingo_mahr@web.de oder Tel.06269-427622

Vortreffen: Montag 27.06.2022, 19 Uhr, Alpinzentrum. Bitte unbedingt vormerken!
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise und Aufstieg zur Heilbronner Hütte.
2.+3. Tag Touren rund um und auf Gipfel um die Heilbronner Hütte.
Während und nach den Touren werden die alpinen Themen Ausrüstung, Bekleidung, Gehtechniken, Notbiwak/ alpine Gefahren, Wetter, Karte und Kompass behandelt.
4.Tag: Abstieg und Heimreise.
6
4
2
0
110,00
OR-02
Bezeichnung:    
Alpiner Basiskurs Bergwandern mit Tanja
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
09.-12.07.2022
Gebiet_Ort:    
Verwall/ Neue Heilbronner Hütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmerlager
Anmeldeschluss:    
15.06.2022
Organisator:    
Tanja Mahr
Anforderungen:    
Kondition für mind. 4- 6Std. Gehzeit, blau bis schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Bei Fragen, an Tanja
E-Mail: tatjana.mahr@dav-heilbronn.de oder Tel.06269-427622

Vortreffen: Montag 04.07.2022, 19 Uhr, Alpinzentrum . Bitte unbedingt vormerken.
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise und Aufstieg zur Heilbronner Hütte.
2.+3. Tag Touren rund um und auf Gipfel um die Heilbronner Hütte.
Während und nach den Touren werden die alpinen Themen Ausrüstung, Bekleidung, Gehtechnik, Notbiwak/ alpine Gefahren, Wetter, Karte und Kompass behandelt.
4.Tag: Abstieg und Heimreise.
6
4
2
0
110,00
SK-07
Bezeichnung:    
Vorstiegstraining am Fels
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
02. + 03.09.2022
Gebiet_Ort:    
Odenwald
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
03.06.2022
Organisator:    
Jeanette Stampf
Anforderungen:    
Vorstiegserfahrung in der Kletterhalle (mind. Schwierigkeit IV), Beherrschen der Sicherungstechnik.
Notiz:    
Vortreffen:
Dienstag 26.07.2022, 17:30 Uhr Krokodil, Blaue Turmgasse 2, 74889 Sinsheim
Beschreibung:    
Für diejenigen, denen die Routine für den Vorstieg am Fels fehlt. In diesem Kurs werden wir verschiedene Vorstiegsübungen machen und den Umgang mit mobilen Sicherungsgeräten üben.
Kursziel: Verbesserung des persönlichen Könnens, selbständiges Klettern an abgesicherten Einseillängen- Sportkletterrouten.
6
2
4
0
40,00
ZT-01
Bezeichnung:    
Women Only - Zugspitze
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
10.-11.09.2022
Gebiet_Ort:    
Zugspitze, Ehrwald
Kategorie:    
Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft/eigene Anreise
Unterbringung:    
Zimmer
Anmeldeschluss:    
30.04.2022
Organisator:    
Verena Lany
Anforderungen:    
Kondition für mind. 9 Std. Gehzeit, 2200hm, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen online (oder in der Kletterarena).
Beschreibung:    
Anreise: Samstagabend.
Tour am Sonntag: Um halb 6 steigen wir in der Morgendämmerung ab der Ehrwalder Zugspitzbahnstation auf Richtung Wiener Neustätter Hütte. Der erste Teil des Weges führt uns durch Latschen, bis wir kurz vor der Hütte dem Weg über eine kleine gesichterte Passage folgen. An der Hütte machen wir eine kurze Verschnaufpause, bevor wir den letzten Anstieg auf die Zugspitze beginnen. Wir genießen den Gipfel und stärken uns am Münchner Haus, bevor wir über die Knorrhütte und das Gatterl wieder nach Ehrwald laufen. Dort bringt uns der Bus zurück zur Zugspitzstation.
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Kondition für 2200hm Aufstieg und ca. 9 Stunden Gehzeit. Klettersteigset nicht erforderlich.
Bei schlechtem Wetter entfällt die Tour.
6
3
3
0
110,00
ZT-02
Bezeichnung:    
Alpines Klettern in den Tannheimer Bergen
Teilnehmerzahl:    
3
Termin:    
16.-18.09.2022
Gebiet_Ort:    
Tannheimer Berge - Gimpelhaus
Kategorie:    
Junior, Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager Gimpelhaus
Anmeldeschluss:    
01.09.2022
Organisator:    
Oliver Walker/Matthais Künle
Anforderungen:    
sicheres Klettern im 4. alpinen Schwierigkeitsgrad.
Notiz:    
Vortreffen:
Verpflichtender Termin nach Absprache Anfang September in den Hessigheimer Felsengärten: kurze Besprechung der Tour und gemeinsames Klettern zum Einschätzen des Kletterkönnens.
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise und Aufstieg zum Gimpelhaus.
2. Tag Klettern an der Roten Flüh oder am Hochwiesler in gut gesicherten, alpinen Touren
3.Tag: kürzere Klettertour, Abstieg und Heimreise.
3
1
2
0
120,00
ZT-03
Bezeichnung:    
Der perfekte Kurs für den Einstieg ins Ehrenamt
Teilnehmerzahl:    
18
Termin:    
17.- 18.09.2022
Gebiet_Ort:    
In einem nahe gelegenen Mittelgebirge
Kategorie:    
Erwachsener,Junior,Senior
Anfahrt:    
Je nach Anzahl der Teilnehmer
Unterbringung:    
Gruppenunterkunft
Anmeldeschluss:    
08.08.2022
Organisator:    
DAV Heilbronn
Anforderungen:    
Nach dem Kurs ehrenamtliche Tätigkeit deiner Wahl
Notiz:    
Kostenlos für alle zukünftigen Aktiven
Weitere Infos unter: https://www.dav-heilbronn.de/de/wir/unser-verein/ehrenamt
Beschreibung:    
Wir, die Trainer und Gruppenleiter des DAV, sind Storyteller, Teamleader, Outdoor-Lovers, Socializer in real Life und auch kleine Environmental Activists. Wir schaffen Erinnerungen, die fürs Leben bleiben. Wir können Geschichten erzählen, die außerhalb deiner Vorstellung liegen. Und das alles aufgrund unseres Ehrenamts als Trainer und Tourenleiter im DAV, dessen Motto Gemeinsam Spaß haben wir jeden Tag leben!
Wie auch Du zum Storyteller wirst, möchten wir Dir gerne zeigen. An einem Wochenende werden wir Dir von unseren Höhepunkten erzählen, dir erklären wie man sie erreicht und weitere erlebt. Dabei kommt es wenig darauf an in welcher Höhe Du Dich draußen am liebsten bewegst, ob beim Wandern oder Hochtouren, beim Bouldern oder Alpinklettern, beim Mountainbiken oder Skitouring.
Wir suchen Tourenleiter, Gruppenleiter und Trainer. SEI DABEI UND SCHNUPPER REIN =)
18
3
15
0
0,00