Reservierungsformular
Reservierungsanfrage an DAV Sektion Heilbronn

 

 
Reservierungsformular
Hier können Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort festlegen, mit dem Sie das nächste Mal Ihre Daten abrufen können, ohne sie erneut eingeben zu müssen.
Benutzername:
   

Kennwörter müssen mind. 6 Stellen lang sein. Nach dem Klick auf die Schaltfläche Reservierungsanfrage absenden am Ende des Formulars erhalten Sie per Mail den Aktivierungslink.

Kennwort:
   
Kennwort wiederholen:
   
   
 
Benutzername:
Kennwort:
Sicherheitsoption:  
 
Anrede: *
   
Titel:
   
Vorname: *
   
Nachname: *
   
Geburtsdatum: *
   
Strasse: *
   
PLZ und Ort: *
    
Land:
   
IBAN: *
   
BIC: *
   
Kontoinhaber: *
   
Ihre Mitgliedsnummer bei uns: *
     (wo finde ich meine Mitgliedsnummer)   
Ihre Emailadresse: *
   
Eigener PKW (Ja/Nein):
   
Anzahl freie Plätze:
   
   
Nachricht:
   

Füllen Sie zuerst das Reservierungsformular vollständig und korrekt aus. Felder mit * sind Pflichtfelder. Danach markieren Sie in der unteren Liste die Kurse, die Sie gerne reservieren wollen. Bestätigen Sie vor dem Absenden, dass Sie die Teilnahmebedingungen gelesen haben.

Ihre Buchung ist hiermit verbindlich.

Sollte eine Kursbuchung zustande kommen, ermächtige ich hiermit die Sektion Heilbronn des Deutschen Alpenvereins e.V., die fälligen Gebühren zu Lasten meines angegebenen Bankkontos mittels Lastschrift einzuziehen. *

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und erkenne sie hiermit an.

Gewählt
Kursnummer
Bezeichnung
Geplant
Gebucht
Frei
Warteliste
Kurskosten
AK-01
Bezeichnung:    
Alpinklettern Loferer Steinberge
Teilnehmerzahl:    
12
Termin:    
05.-09.09.21
Gebiet_Ort:    
Loferer Steinberge
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
von-Schmidt-Zaberiow-Hütte
Anmeldeschluss:    
01.03.21
Organisator:    
K.Pfeffer,J.Schmidt,V.Sernau,J.Schweikle
Anforderungen:    
Sicheres Klettern im alpinen Gelände bis Schwierigkeitsgrad IV im Vor- und Nachstieg Sicheres Gehen im weglosen Schrofengelände Beherrschen der wesentlichen Sicherungstechniken Kondition für mehrstündige Klettertouren mit mittellangen Zu- und Abstiegen.
Notiz:    
Anmeldung Geschäftsstelle nach telefonischer Voranmeldung bei Klaus Pfeffer 07131-477960
Beschreibung:    
Alpinklettern in den Loferer Steinbergen. Das heißt überschaubare Zustiege, moderner Sicherungsstandard, Touren in allen Schwierigkeitsgraden und Längen.
Sonntag: Anreise und Aufstieg. In kürzeren Touren im Hüttenumfeld könnt ihr euch an den Fels gewöhnen und die Sicherungsstandards durchspielen.
Montag bis Mittwoch: ihr klettert in verschiedenen Touren teils in eigenständigen Seilschaften unter Betreuung der FÜLs auf die umliegenden Gipfel. Die Tourenauswahl und Schwierigkeit richten sich dabei soweit möglich nach euren Wünschen.
Donnerstag: gemeinsamer Abstieg und Heimfahrt .
12
13
-1
0
190,00
AK-02
Bezeichnung:    
Klettern an der Alpspitznordwand
Teilnehmerzahl:    
4
Termin:    
Herbst 21,Wochenende
Gebiet_Ort:    
Garmisch Partenkirchen
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zeltplatz Ehrwald
Anmeldeschluss:    
01.06.21
Organisator:    
Peter Schmieg, Simon Schmieg
Anforderungen:    
Nachstiegsklettern bis 5-, Sichern mit HMS
Notiz:    
Beschreibung:    
An der Nordwand der Alpspitze gibt es kurze Mehrseillängen Touren. Die Schwierigkeit liegt im Bereich 4-5. Optional ist auch eine Besteigung der Alpspitze nach Absprache möglich.
Der Termin wird mit den Teilnehmern abgestimmt.
4
0
4
0
60,00
BS-01
Bezeichnung:    
Heilbronner Weg mit Besteigung des Hohen Lichts
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
01.-03.07.21
Gebiet_Ort:    
Allgäu
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer/Lager
Anmeldeschluss:    
04.06.21
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Schwindelfreiheit, Geländetauglichkeit und absolute Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich!
Bis zu 1.200 Hm im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu mind. 8 Std. reine Gehzeit!
Notiz:    
Beschreibung:    
Begeht mit mir einen der ältesten und bekanntesten Steige der nördlichen Kalkalpen. Der Heilbronner Weg gilt als das Highlight für Bergwanderer in den Allgäuer Alpen und führt von der Rappenseehütte zur Kemptner Hütte. Auf dem Heilbronner Weg sind auch optional die Gipfelbesteigungen der höchsten und bekanntesten Allgäuer Gipfel wie Hohes Licht, Mädelegabel und Steinschartenkopf möglich. Bei gutem Wetter ist ein traumhaftes Panorama über hunderte Gipfel der Alpen garantiert. Die Besteigung des Hohen Licht (2.651 m) wird bei guten Verhältnissen mit in die Tour integriert.
7
6
1
0
75,00
BS-02
Bezeichnung:    
Die wilden Ammergauer
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
16.-18.07.21
Gebiet_Ort:    
Ammergauer Alpen
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Gasthof/ Hotel vor Ort
Anmeldeschluss:    
30.03.21
Organisator:    
Verena Lany
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, 1300 hm, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
bei unserer Tour zum Ochsenälpeleskopf und dem KreuzjochWild sind sie, die Ammergauer Alpen. Selbst auf 1600m gibt es kleine Kraxelstellen. Wir erkunden sie auf wilden, unbegangenen Pfaden, nur mit GPS Track und so kommen hin und wieder unsere Hände zum Einsatz.
Tag 1: Anreise und evtl. Sonnenuntergangstour
Tag 2: Heute geht es richtig wild zur Sache! Wir besteigen die Scheinbergspitze per GPS Track und haben dabei nur selten einen klaren Pfad vor uns. Insgesamt 1300hm erwarten uns!
Tag 3: Am letzten Tag unserer Tour geht es etwas ruhgier zu als gestern. Dafür haben wir auch hier ein paar ausgesetzte Stel.
Alpine Trittsicherheit und Schwindelfreiheit nötig.
Bei Regen/ schlechtem Wetter werden die Touren gegen kleinere, entspanntere Tracks getauscht.
7
3
4
0
90,00
BS-03
Bezeichnung:    
Der Dolomiten-Höhenweg 3
Teilnehmerzahl:    
5
Termin:    
25.-31.07.21
Gebiet_Ort:    
Östliche Dolomiten
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaften
Unterbringung:    
Zimmer/Lager
Anmeldeschluss:    
22.05.21
Organisator:    
Roland Kühner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8-9 Std. Gehzeit,
(siehe Schwierigkeitsbewertung).
Notiz:    
Beschreibung:    
Der Dolomiten-Höhenweg 3 stellt in unvergleichlicher Landschaft hohe Anforderungen an den Bergwanderer. Lange Auf- und Abstiege müssen bewältigt werden. Herrliche Panoramen entschädigen uns dafür.
1.Tag: Anreise nach Toblach und Auffahrt mit Bus zur Plätzwiese/Dürrenstein-Hütte. Gelegenheit zur Begehung des Dürrensteins (Top-Aussicht auf 3 Zinnen)
2.Tag: Höhlensteintal, Pionierweg, Mt. Piana, Rif. Bosi
3.Tag: Misurina-See, Passo Tre Croci, Rif. Vandelli (Sorapis)
4.Tag: Cortina d Ampezzo, San Vito di Cadore, Rif. Venezia (Pelmo)
5.Tag: Rif. Talamini, Rif. Dolomites (Gelegenheit Messner-Mountain-Museum Dolomites)
6.Tag: Forc. Cibiana, Forc. Sforniol, Ospitale di Cadore, Bus nach Pieve
7.Tag: Mit Bus über Cortina nach Toblach und Heimfahrt
5
5
0
0
220,00
BS-04
Bezeichnung:    
Alpiner Basiskurs Bergsteigen
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
01.-03.08.21
Gebiet_Ort:    
Allgäuer Alpen
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Jürgen Mertel
Anforderungen:    
Kondition für mind. 4 Std. Gehzeit, blau
(siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
1.Tag: Anreise und Aufstieg zur Herman von Barth Hütte.
Während des Aufstiegs werden erste alpine Themen werden behandelt. Gehzeiten berechnen, Orientierung und Wetterkunde. Alpine Gefahren. Tourenplanung
2. Tag: Auf Touren in der näheren Umgebung werden Grundtechniken des Gehens im weglosen Gelände, elementare Klettertechniken im Auf- und Abstieg erlernt. Auch die Orientierung im Gelände mit und ohne Karte. Evtl. kann schon ein leichter Gipfel bestiegen werden.
Abends: Tourenplanung.
3.Tag: Durchführung der geplanten Bergtour unter Anleitung vom Tourenleiter.
Abstieg und Heimreise.
8
6
2
0
100,00
BS-05
Bezeichnung:    
Watzmannüberschreitung
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
01.-04.08.21
Gebiet_Ort:    
Berchtesgadener Alpen
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer/Lager
Anmeldeschluss:    
30.06.21
Organisator:    
Rolf Maier/ Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 11 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Bis zu 1.600 Hm im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu mind. 11 Std. reine Gehzeit!
Schwindelfreiheit, Geländetauglichkeit und absolute Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich.
Notiz:    
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: dav-tour@t-online.de Tel.: +49 170-3210059.
Beschreibung:    
Die anspruchsvolle Überschreitung der drei Hauptgipfel des Watzmanns wird im Allgemeinen als die Königstour der Berchtesgadener Alpen bezeichnet. Der Watzmann ist mit 2.713 Metern das zweithöchste Gebirgsmassiv Deutschlands und hat drei Gipfel (Hocheck - Mittelspitze - Südspitze), die überschritten werden.
1.Areise nach Ramsau, Aufstieg zur Kührointhütte,
2.Kührointhütte zum Watzmannhaus, am Nachmittag Akklimatisation,
3.Watzmannüberschreitung zur Wimbachgrieshütte
4.Abstieg und Heimreise

7
7
0
3
165,00
BS-06
Bezeichnung:    
Heilbronner Weg mit Besteigung der Mädelegabel
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
28.08.-30.08.21
Gebiet_Ort:    
Allgäu
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaften
Unterbringung:    
Zimmer/ Lager
Anmeldeschluss:    
28.07.21
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Schwindelfreiheit, Geländetauglichkeit und absolute Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich!
Bis zu 1.200 Hm im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu mind. 8 Std. reine Gehzeit!
Notiz:    
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: dav-tour@t-online.de Tel.: +49 170-3210059.
Beschreibung:    
Begeht mit mir einen der ältesten und bekanntesten Steige der nördlichen Kalkalpen. Der Heilbronner Weg gilt als das Highlight für Bergwanderer in den Allgäuer Alpen und führt von der Rappenseehütte zur Kemptner Hütte. Auf dem Heilbronner Weg sind auch optional die Gipfelbesteigungen der höchsten und bekanntesten Allgäuer Gipfel wie Hohes Licht, Mädelegabel und Steinschartenkopf möglich. Bei gutem Wetter ist ein traumhaftes Panorama über hunderte Gipfel der Alpen garantiert. Die Besteigung der Mädelegabel (2.645 m) wird bei guten Verhältnissen mit in die Tour integriert.
8
6
2
0
75,00
BS-07
Bezeichnung:    
Heilbronner Weg
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
01.-03.10.21
Gebiet_Ort:    
Allgäu
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
03.05.21
Organisator:    
Rolf Maier
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, rot (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
1.Tag: Oberstdorf mit Bus zur Alpe Eschbach - Einödsbach - Petersalpe - Enzianhütte - Rappenseehütte
2. Tag: HN-Weg zur Kemptnerhütte. Je nach Wetter Besteigung des Hohen Licht oder Mädelegabel
3. Tag: Abstieg durch den Sperbachtobel nach Spielmannsau und mit Bergsteigerbus nach Oberstdorf
8
8
0
0
75,00
BW-01
Bezeichnung:    
Alpine Pfade auf der schwäbischen Alb
Teilnehmerzahl:    
5
Termin:    
17.-18.04.21
Gebiet_Ort:    
Bad Urach/Schwäbische Alb
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer
Anmeldeschluss:    
28.02.21
Organisator:    
Roland Kühner
Anforderungen:    
Kondition für 6 - 8 Std. Gehzeit, rot-schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
Alpine Pfade, d.h. ausgesetzte, unbequeme, felsige, zum Teil vergessene Wege gibt es auch auf der Schwäbischen Alb am Albtrauf. Einige davon wollen wir an diesem Wochenende begehen.
1. Tag: Anreise Begehung alpiner Pfade hoch über Bad Urach
2.Tag: Begehung alpiner Pfade bei Wittlingen Rückreise
5
5
0
3
55,00
BW-02
Bezeichnung:    
Karlsruher Grat
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
09.05.21
Gebiet_Ort:    
Schwarzwald
Kategorie:    
Kind, Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
10.04.21
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 4-5 Std. Gehzeit, rot
(siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter: E-Mail:
dav-tour@t-online.de
Tel. +49170-3210059
Beschreibung:    
Genießt mit mir eine abwechslungsreiche Rundwanderung durch die Edelfrauengrab-Wasserfälle und den Karlsruher Grat mit wunderschönen Ausblicken ins Achertal und die Rheinebene.
Auf dem Heimweg machen wir noch eine Einkehr in einem gemütlichen Restaurant mit leckeren Speisen.
Abfahrt: 09.05.2021, 7.00 Uhr am Kauflandparkplatz Neckarsulm.
7
6
1
0
30,00
BW-03
Bezeichnung:    
Wanderwoche Törbel (Wallis)
Teilnehmerzahl:    
14
Termin:    
03.-06.06.21
Gebiet_Ort:    
Törbel (Mattertal, Wallis, Schweiz)
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Ferienhaus
Anmeldeschluss:    
31.03.21
Organisator:    
Thomas Braunbeck
Anforderungen:    
Kondition für mind. 5 Std. Wandern (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
bitte bei Anmeldung kurze Info per Mail an:
E-Mail: braunbeck@uni-hd.de
Thomas Braunbeck (Tel. 06221-545668 abends: 06203-953688 )

Beschreibung:    
Kann man in der Nähe von Zermatt und Saas Fee wandern, ohne in den Strudel eines überbordenden Tourismus gezogen werden? Sicher: Man nimmt etwas Abstand, begibt sich in die Höhe (1500 m) und schaut von oben auf den Trubel hinab. Törbel ist eine alte, weitgehend unveränderte Walsersiedlung hoch über Stalden am Eingang des Mattertals (https://www.urchigs-terbil.ch/allgemein/home www.toerbel.ch). Viele Wanderungen gehen direkt vom Ort los, manchmal muss man 20 Miunten ins Tal an einen anderen Ausgangsort für die Wanderung fahren. Und abends ist man froh, wieder heim zu kommen, dahin, wo man das Gefühl hat, auch wirklich willkommen zu sein. Als Unterkunft dient ein im Zuge der Ortssanierung in ein Ferienhaus umgestaltetes Ferienhaus - natürlich aus dem 16. Jahrhundert, aber durchaus modern und zweckdienlich umgebaut - vor allem aber gemütlich. Für die Verköstigung ist das Unmögliche Reisebü
14
14
0
6
60,00
BW-04
Bezeichnung:    
Felsen-und Panoramawege St. Märgen
Teilnehmerzahl:    
12
Termin:    
17.-19.06.21
Gebiet_Ort:    
Hochschwarzwald/St. Märgen
Kategorie:    
Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Gasthof in St. Märgen, Hochschwarzwald
Anmeldeschluss:    
28.02.21
Organisator:    
Eduard Muckle
Anforderungen:    
Kondition für mind. 5 Std. Gehzeit, rot/blau (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: Mittwoch, 09.06.2021, 18 Uhr, Alpinzentrum
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise nach St. Märgen. Rundtour Hohwartsfelsen, Zweribachfälle (Bannwaldgebiet), Plattensee, Vogesenkapelle (Panoramatour)
2.Tag: Von Hinterzarten nach Himmelreich: Löffeltal, Ravennaschlucht, Piketfelsen, Pfaffeneck, Himmelreich/Höllental. Rückfahrt mit Höllentalbahn
3.Tag: Von Gütenbach Rundtour zum Fallengrund, Balzer Herrgott, auf dem Zweitälersteig durch Teichschlucht zur Hintereck, Spitzer Stein. Heimfahrt
Die Orte St. Märgen und St. Peter liegen auf der Sonnenterrasse des Hoch-schwarzwaldes in ca. 900 m Höhe in wunderschöner Naturlandschaft, im Land der Fallers. Wir lassen es bei den Touren auch mal ruhiger angehen und genießen die herrliche Landschaft mit Bannwald- und Naturschutzgebieten in der alten Heimat des Wanderleiters.

12
12
0
0
45,00
BW-05
Bezeichnung:    
Einstieg in die Alpen - Neue Heilbronner Hütte
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
17.-19.07.21
Gebiet_Ort:    
Verwall/Neue Heilbronner Hütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Andreas Anselm
Anforderungen:    
für mind. 4 Std. Gehzeit, blau (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: Montag 05.07.2021,
19 Uhr, Alpinzentrum
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise und Aufstieg zur Heilbronner Hütte von Zeinissee.
2. Tag: Touren auf Gipfel um die Heilbronner Hütte.
3. Tag: Abstieg und Heimreise
Während und nach den Touren werden die alpinenThemen
Ausrüstung,Bekleidung, Gehtechnik, Wetter, Karte und
Kompaß behandelt.
4.Tag: Abstieg und Heimreise.
8
1
7
0
65,00
BW-06
Bezeichnung:    
Zu den Rheinquellen
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
26.06.-02.07.21
Gebiet_Ort:    
Surselva
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Bahnanreise oder Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager auf SAC oder CAI Hütten
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Uli Oberhauser
Anforderungen:    
Kondition für mind. 6 Std. Gehzeit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    

Beschreibung:    
Unsere Fahrt führt uns in die rätoromanische Region Surselva zu einigen der zahlreichen Rheinquellen. Vom Oberalppass aus starten wir bereits auf über 2000 m und werden die nächsten Tage auf dieser Höhe bleiben, wenn wir dem Medelser und Sumvitger Rhein folgen und die Greinahochebene durchqueren. Täglich haben wir die Möglichkeit, Berge knapp unter 3000 m zu besteigen. Fast täglich wechselnde Hütte erwarten uns mit schweizer Qualität. Zum Abschluss schaffen wir vielleicht sogar noch den bekannten Piz Terri, bevor wir nach Sumvitg ins Rheintal zurück gehen.
Die Anreise erfolgt in Abstimmung mit den Teilnehmenden als Fahrgemeinschaft oder mit der Bahn.
6
6
0
4
150,00
BW-07
Bezeichnung:    
Auf Karstrouten über das Tote Gebirge
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
10.-17.07.21
Gebiet_Ort:    
Totes Gebirge
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer/Lager
Anmeldeschluss:    
04.06.21
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung) Geländetauglichkeit sind ungedingt erforderlich.
Bis zu 1.400 Hm im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu mind. 8 Std. reine Gehzeit!
Notiz:    
Vortreffen:
Mittwoch, 16.06.2021, um 19.00 Uhr, im Alpinzentrum Heilbronn.
Die Teilnahme am Vortreffen ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Tour!
Beschreibung:    
In 7 Tagen durchqueren wir zusammen das Tote Gebirge von Bad Ischl nach Windischgarsten. Vor uns liegen ca. 90 km, ca. 8.000 Hm im Aufstieg sowie ca. 8.000 Hm im Abstieg. Man fühlt sich wie auf einer kleinen Alpenüberquerung. Wer Karstlandschaften mag, dem wird es hier sicherlich gefallen. Schon in den tieferen, mit Zirben und Latschen (Bergkiefer) bewachsenen Lagen zeigen sich die die typischen Karstformen von ihrer schönsten Seite, in höheren Lagen kommen sie dann auch komplett ohne Bewuchs heraus.
7
0
7
0
145,00
BW-08
Bezeichnung:    
Wandertouren im Vinschgau
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
10.-17.07.21
Gebiet_Ort:    
Ortlergruppe und südliche Ötztaler Alpen
Kategorie:    
Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Pension Morter
Anmeldeschluss:    
30.03.21
Organisator:    
Karl-Heinz Karle
Anforderungen:    
Trittsicherheit und Kondition für bis zu 6 Std. Gehzeit, rot /blau (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vorab Karl-Heinz Karle, Waldstraße 5, 74635 Kupferzell, Tel. 07944/324, E-Mail: hkkarle@gmx.de
Beschreibung:    
Tagestouren auf Waalwegen, Berggipfeln und Hütten im Martelltal, Schnalstal, Suldental und der Texelgruppe.
Vortreffen: nach Vereinbarung ca. 3-4 Wochen vor der Tour
Ausführliche Tourenuntenunterlagen beim Organisator.
10
10
0
3
160,00
BW-09
Bezeichnung:    
Arlberg-Kaltenberghütte
Teilnehmerzahl:    
12
Termin:    
19.-21.07.21
Gebiet_Ort:    
Arlberg-Kaltenberghütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager/Zimmer
Anmeldeschluss:    
31.05.21
Organisator:    
Uwe Petri, Emely Petri
Anforderungen:    
Kondition für mind. 6 Std. Gehzeit, rot/schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: Bei Bedarf, nach Absprache mit den Teilnehmern.
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise nach St. Christoph und Aufstieg über Paul-Bantlin-Weg zur Kaltenberghütte, 2.089 m.
2. Tag: Krachelspitze, 2.686 m, Kaltenbergsee
3.Tag: Abstieg und Heimreise.
12
12
0
2
75,00
BW-10
Bezeichnung:    
Dolomitentour
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
04.-10.08.21
Gebiet_Ort:    
Pragser Wildsee
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
01.03.21
Organisator:    
Rolf Maier
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, blau (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
1.Tag: Vom Pragser Wildsee-Senneshütte
2.Tag: Faneshütte
3.Tag: Rifugio Lagazuoi
4.Tag: Rifugio Croda da Lago
5.Tag: Rifugio Coldai
6. Tag: Vorbei an der Civetta zur Vazzoler Hütte und Transfer nach Alleghe (Hotel)
7.Tag: Taxibus zum Pragser Wildsee / Heimreise.
10
12
-2
4
125,00
BW-11
Bezeichnung:    
Georgien - in den großen Kaukasus reinschnuppern
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
04.-11.08.21
Gebiet_Ort:    
Mzcheta-Mtianeti/Schatili
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft/Flug/öffentliche in Georgien
Unterbringung:    
Berg-Hostel
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Andreas Anselm
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, blau (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: Dienstag, 08.06.2021, 19 Uhr, Alpinzentrum
Beschreibung:    
1. Tag: Flug nach Memmingen-Kutaisi. Fahrt nach Zhinvali. Übernachtung in Zhinavli in der Nähe vom Zhinvali-Stausee. Check-in und erste kulinarische Erfahrungen.
2. Tag: Fahrt Zhinvali-Schatili (ca. 4-5h) über Bergstraße und Datvisjvari Pass mit professionellen Fahrern. Leichte Akklimatisierungstour mit kulturellen Basics. Übernachtung im Berghostel.
3. Tag: Bergwanderung Shatili- Muzo (15,5km 243hm 5h). Übernachtung in Muzo bei einheimischen Familien.
4.Tag: Bergwanderung Muzo- Ardoti-Gipfelmöglichkeit 2433m-Muzo (14km 900hm aufwärts 7h). Übernachtung in Muzo bei einheimischen Familien.
5. Tag: Bergwanderung Muzo-Shateli (19,8 km 450hm 8h). Übernachtung im Berghostel
6. Tag: Fahrt Schatili-Zhinvali-Tbilisi über Datvisjvari Pass mit professionellen Fahrern (6h). Ausgehen in Tbilisi.
7. Tag: Fahrt Tbilisi-Kutaisi. Flug Kutaisi-Memmingen.
7
7
0
2
190,00
BW-12
Bezeichnung:    
BZG-Ausfahrt Öhringen zur Neuen Heilbronner Hütte
Teilnehmerzahl:    
20
Termin:    
06.-08.08.21
Gebiet_Ort:    
Verwall/Neue Heilbronner Hütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft/Bus
Unterbringung:    
Mehrbettzimmer
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Jürgen Mertel, Manuela Weippert
Anforderungen:    
Kondition für mind. 5 Std. Gehzeit, blau/rot (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
Die Verwallgruppe in den österreichischen Alpen lockt mit vielen schönen Wanderwegen. Das Natura 2000 Gebiet umgibt die Neue Heilbronner Hütte und lässt den Wanderer eintauchen in Flora und Fauna. Freuen sie sich auf ein Wochenende mit der Bezirksgruppe Öhringen in den Alpen mit interessanten, fantastischen Gipfelzielen.
1. Tag: Anreise und Aufstieg zur Heilbronner Hütte.
2. Tag: Touren auf Gipfel um die Heilbronner Hütte.
3.Tag: Abstieg und Heimreise.
20
2
18
0
55,00
BW-13
Bezeichnung:    
Bergwandern im Montafon
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
12.-15.08.21
Gebiet_Ort:    
Montafon
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager in DAV Hütten
Anmeldeschluss:    
30.06.21
Organisator:    
Dieter Retter
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7 Std. Gehzeit, rot (siehe Schwierigkeitsbewertung).
Notiz:    
Vortreffen: Ende Juli im Alpinzentrum nach Vereinbarung.
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise Latschau Stausee, ab Mittelstation mit Golmerbahn hinauf, über Golmer Joch, Geißspitze zur Lindauer Hütte
2.Tag: Durchs Schweizer Tor, um die Drei Türme rum an der Carschinahütte vorbei zur Tilisunahütte
3.Tag: Besteigung der Sulzfluh und einen entspannten Nachmittag genießen
4.Tag: Abstieg am Tobelsee vorbei zurück zum Start.
6
3
3
0
100,00
BW-14
Bezeichnung:    
Inntaler Höhenweg
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
22.-27.08.21
Gebiet_Ort:    
Tuxer Alpen
Kategorie:    
Junior, Erwachsene
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager/Mehrbettzimmer
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Manuela Weippert
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7- 8 Std. Gehzeit, rot /schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung).
Notiz:    
Rückfragen: manuela.weippert@dav-heilbronn.de
Beschreibung:    
Sehr anspruchsvolle Höhenwanderung in einer fantastischen Berglandschaft mit aussichtsreichen Gipfeln, Zirbenwäldern und Almen.
1.Tag: Anreise Innsbruck/Igls - Seilbahn zum Patscherkofel hinauf - Glungezer Hütte 6,5Km / 3 Std./ +550 Hm
2.Tag: Glungezer Hütte - Seven Tuxer Summits (schwarz) - Lizumer Hütte 14 Km / 8 Std. / +750 Hm / - 1350 Hm
3.Tag: Lizumer Hütte - Grafennsjoch - Weidener Hütte 11Km / 5 Std. / + 430 Hm / - 650 Hm
4.Tag : Weidener Hütte - Rastkogel - Rastkogelhütte 11 Km / 6 Std. / + 960 Hm / - 645 Hm
5. Tag: Rastkogelhütte - Hochfügen - Kellerjochhütte 13 Km / 6 Std. / + 770 Hm / - 650 Hm
6.Tag: Kellerjochhütte - Schwaz 6 Km / 2 Std. / - 900 Hm ab Grafenast mit der Seilbahn zu Tal und der Bahn zum Auto zurück.
6
6
0
0
150,00
BW-15
Bezeichnung:    
Lechtaler Alpen mit Holzgauer Wetterspitze
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
26.-29.08.21
Gebiet_Ort:    
Lechtal
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager bzw. Zimmer (Berghütten)
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Juliana Eble
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7 Std. Gehzeit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: Mittwoch, 15.07.2021, 19 Uhr, Kletterarena,Alpinzentrum.

Beschreibung:    
1. Tag: Anreise ins Lechtal (Holzgau/Stockach) und Aufstieg zur Frederic-Simms-Hütte (2.004 m).
2. Tag: Bergtour auf die Wetterspitze (2.895 m) zurück zur Frederic-Simms-Hütte.
3. Tag: Übergang von der Frederic-Simms-Hütte zum Kaiserjochhaus (2.310 m), teils über gesicherten Steig. Zwei mögliche Gipfeloptionen warten hier auf uns.
4.Tag: Abstieg über Kaisers und Heimreise.
7
5
2
0
85,00
BW-16
Bezeichnung:    
Toni Gaugg-Höhenweg-Traumtour im Karwendel
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
11.-13.09.21
Gebiet_Ort:    
Karwendelgebirge
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer/Lager
Anmeldeschluss:    
28.07.21
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7-8 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Schwindelfreiheit, Geländetauglichkeit und absolute Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich!
Bis zu 1.300 Hm im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu mind. 7-8 Std. reine Gehzeit! Die Tour gehört zu den konditionell anspruchsvollsten Unternehmungen im Karwendel!
Notiz:    
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: dav-tour@t-online.de Tel.: +49 170-3210059.
Beschreibung:    
Der Toni-Gaugg-Höhenweg verbindet über mehrere Jöcher die Pleisenhütte mit dem Karwendelhaus. Er bietet alles, was das Bergsteigerherz begehrt: Einsamkeit, gewaltige Ausblicke, hochalpines Flair - und gehört zu den Highlights des Karwendelgebirges. Die Tour bietet einen einzigartigen Einblick in die öde sowie faszinierende Bergwelt des Hochkarwendels, wie man ihn auf klassischen Gipfeltouren nur schwer erhält.
7
5
2
0
95,00
BW-17
Bezeichnung:    
Kleine Sellrainrunde
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
17.-20.09.21
Gebiet_Ort:    
nördl. Stubaier Alpen/Sellrainer Hüttenrunde
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer oder Lager
Anmeldeschluss:    
15.06.21
Organisator:    
Andreas Anselm
Anforderungen:    
Kondition für mind. 6 Std. Gehzeit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: Montag 23.08.2021,
19 Uhr, Alpinzentrum
Beschreibung:    
Tolle Möglichkeit die Ersten 3000er zu knacken
1.Tag: Anfahrt nach Praxmar-Aufstieg zum Westfalenhaus
2.Tag: Westfalenhaus-Schöntalspitze 3002m-Pforzheimer Hütte
3.Tag: Pforzheimer Hütte-Zwieselbacher Roßkogel 3081m-Schweinfurter Hütte
4.Tag: Schweinfurter Hütte-Finstertaler Scharte 2777m-Dortmunder Hütte-Heimfahrt.
8
6
2
0
85,00
BW-18
Bezeichnung:    
Wandern und Bergsteigen im Gesäuse
Teilnehmerzahl:    
5
Termin:    
19.-26.09.21
Gebiet_Ort:    
Gesäuse/ Ennstaler Alpen
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager/Zimmer
Anmeldeschluss:    
22.05.21
Organisator:    
Roland Kühner
Anforderungen:    
Kondition für 8 - 9 Std. Gehzeit, schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
Das Gesäuse ist eine kleine, dolomiten-ähnliche Gebirgsgruppe in der Steiermark. Hier unternehmen wir anspruchsvolle Bergtouren mit Gipfel-Besteigungen und übernachten in ÖAV- und Naturfreunde-Hütten.
1.Tag: Anreise nach Gstatterboden, Aufstieg zum Buchstein-Haus
2.Tag: Gr. Buchstein, Buchstein-Haus
3.Tag: Über den Wasserfall-Steig zur Heßhütte
4.Tag: Zinödl und Planspitze, Heßhütte
5.Tag: Hochtor-Überschreitung, Heßhütte
6.Tag: Abstieg nach Johnsbach, Aufstieg zur Oberst-Klinke-Hütte
7.Tag: Kalbling, Sparafeld, Riffelspitze, ÜN Oberst-Klinke-Hütte
8.Tag: Jägersteig, Hahnstein, Admont. Rückfahrt
5
2
3
0
230,00
BW-19
Bezeichnung:    
Die Blauberge - eine spannende Gratüberschreitung
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
25.-26.09.21
Gebiet_Ort:    
Bayerische Alpen/Gufferthütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Mehrbettzimmer
Anmeldeschluss:    
31.05.21
Organisator:    
Manuela Weippert
Anforderungen:    
Kondition für mind. 5 - 7 Std. Gehzeit, rot, +/- 1105 Hm (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
Im Herbst, wenn das Laub der Wälder anfängt in Rot- & Gelbtönen zu leuchten und der markante Fels sich gegen den blauen Himmel abzeichnet, erwartet den Wanderer einer der schönsten Gratüberschreitungen in den Bayrischen Alpen unweit vom Tegernsee.
1.Tag: Anreise nach Kreuth und Aufstieg zur Gufferthütte über das Langental entlang des Sagenbachs, Übernachtung auf der Gufferthütte.
2.Tag: Aufstieg zur Halserspitze und im munteren Auf und Ab über die Blaubergkette zur Blaubergalm (Einkehroption) weiter über das Schilthorn und Abstieg via Königsalm zum Ausgangspunkt. Abschluß auf der Schwaigeralm, Heimreise.
8
8
0
0
50,00
BW-20
Bezeichnung:    
Saisonabschluss in den Kitzbüheler Alpen
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
25.-29.09.21
Gebiet_Ort:    
Kitzbüheler Alpen
Kategorie:    
Kind, Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer/Lager
Anmeldeschluss:    
28.07.21
Organisator:    
Mike Heppner
Anforderungen:    
Kondition für mind. 8 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, blau/rot (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vortreffen: Mittwoch, 25.08.2021, 18 Uhr, Alpinzentrum
Die Teilnahme am Vortreffen ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Tour.
Rückfragen zur Tour beim Tourenleiter unter:
E-Mail: dav-tour@t-online.de Tel.: +49 170-3210059
Beschreibung:    
Wir wandern auf freiem Almgelände mit Blick auf die Gletscherberge der Hohen Tauern sowie die Leoganger Steinberger und Berchtesgadener Alpen von Fieberbrunn nach Zell am See.
In bergsteigerischer Hinsicht relativ leichte Tour, dafür konditionell fordernd.
Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind erforderlich.
Bis zu 1.200 Hm im Auf - und Abstieg oder Tagesetappen bis zu mind. 8 Std. reine Gehzeit!
10
10
0
1
155,00
BW-21
Bezeichnung:    
Meraner Höhenweg
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
25.09.-02.10.21
Gebiet_Ort:    
Texelgruppe(Südtirol)
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Hütten(Lager)und (Bauernhöfe)
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Thomas Braunbeck
Anforderungen:    
Kondition für max. 7 Std. Wandern (siehe Schwierigkeitsbewertung).
Notiz:    
vorab Tourenleiter (nachrichtlich)
(Tel. 06221-545668 abends: 06203-953688 Mail: braunbeck@uni-hd.de)
Beschreibung:    
Der Meraner Höhenweg nimmt unter den vielen schönen Weitwanderwegen in Südtirol eine Sonderstellung ein, weil er einen der schönsten Naturparks des Landes ganz erschließt: Der knapp 100 Kilometer lange Höhenweg umrundet den Naturpark Texelgruppe und bildet eine Schnittstelle zwischen einer unberührten Naturlandschaft und einer vom Menschen einzigartigen geformten Kulturlandschaft. Es ist ungewiss, ob sich die beiden Gründer des Meraner Höhenweges, Helmuth Ellmenreich und Robert Schönweger, vor 32 Jahren mit touristischen Visionen oder mit dem Naturverständnis des Menschen auseinandergesetzt haben. Sicher ist aber, dass der Mensch auf dieser Wanderung inmitten einer Gebirgslandschaft viel Neues erfahren wird, dabei aber auch Zeit hat, Fragen zu stellen und so manche Antwort zu finden
8
8
0
1
180,00
BW-22
Bezeichnung:    
Rund um Kochel am See
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
08.-10.10.21
Gebiet_Ort:    
Bayerische Voralpen/Kochel am See
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Gasthof in Kochel am See
Anmeldeschluss:    
30.03.21
Organisator:    
Verena Lany
Anforderungen:    
Kondition für mind. 7 Std. Gehzeit, rot (siehe Schwierigkeitsbewertung).
Notiz:    
Vortreffen: Online im September
Beschreibung:    
1. Tag: Nach der Anreise begeben wir uns noch auf eine kleine Gipfeltraumtour direkt von Kochel ab. Mindestens zwei, maximal vier Gipfel erwarten uns (ca. 3h, 720hm) - je nach Anreise überlegen wir dies gemeinsam zum Sonnenuntergang zu gehen.
2.Tag: Heute nehmen wir uns den Jochberg vor. Ein recht bekannter und nie einsamer Gipfel. Je nach Wetter werden wir diesen entweder zum Sonnenaufgang besteigen und danach an den Walchensee gehen um zu Baden, oder wir machen eine 2- Gipfeltour mit Hirschhörndlkopf daraus (ca 1200hm)
3. Tag: Heute geht es noch mal raus und ab auf den Rabenkopf (ca. 900hm) bevor wir uns auf die Heimreise machen.
Alpine Trittsicherheit und Schwindelfreiheit nötig. Bei Regen/ schlechtem Wetter werden die Touren gegen kleinere, entspanntere Tracks getauscht.
10
2
8
0
45,00
HT-01
Bezeichnung:    
Leichte Hochtouren in den östl. Urner Alpen - Cavardirashütte
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
08.-11.07.21
Gebiet_Ort:    
Schweiz/ Östliche Urner Alpen/ Cavardirashütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsener
Anfahrt:    
Selbstständige Anreise der Teilnehmer in Fahrgemeinschaften
Unterbringung:    
1. Tag Unterkunft im Tal, 2. und 3. Tag Berghütte.
Anmeldeschluss:    
15.04.21
Organisator:    
Tatjana Augenstein-Kurz/ Ursula Günzler
Anforderungen:    
Kenntnisse Gletschergrundkurs, Grundkenntnisse Sicherungstechnik, Klettern in leichtem Fels (I/II), Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für Tagestouren bis 1500 m Aufstieg.
Notiz:    
Vortreffen: Montag, den 03. Mai 2021, 18 Uhr, im Alpinzentrum
Beschreibung:    
Nach der Anreise am Donnerstagnachmittag übernachten wir in Disentis und steigen am nächsten Morgen zur Cavardirashütte auf. Uns erwartet ein spannender Zustieg über die Scharte des Brünnigrätlis über den Brunnifirn, der mit Blockwerk, Leitern und Gletscherbegehung bereits eine eigenständige anspruchsvolle Tour ist. Auf der Cavardirashütte angekommen stehen uns je nach Verhältnissen in den wunderschönen Urner Alpen verschiedene Hochtourengipfel zur Auswahl, wie zum Beispiel Oberalpstock (3328m) und Piz Ault (3027m).
6
3
3
0
190,00
HT-02
Bezeichnung:    
Gletschergrundkurs
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
22.-25.07.2021
Gebiet_Ort:    
Schweiz/Kanton Bern/Urner Alpen/Gadmen/Steingletscher
Kategorie:    
Junior, Erwachsene
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft (Treffpunkt 14:00 Uhr Sustenpaß, Alpincenter)
Unterbringung:    
Tierbergli Hütte auf 2.795 m
Anmeldeschluss:    
15.05.21
Organisator:    
M.Evers/T. Augenstein-Kurz
Anforderungen:    
Kondition für ein Tagesprogramm am Gletscher / Tagestour Grundkenntnisse Sicherungstechnik Klettern.
Notiz:    
Der Termin für das Vortreffen wird den Teilnehmern per E-mail bekannt gegeben.
Beschreibung:    
1.Tag: Anreise und Zustieg zur Tierbergli-Hütte in ca. 2-3h.
2.-4. Tag: Zu Beginn werden wir die Grundlagen im Begehen von Block- und Firnfeldern erarbeiten. Auf dem Gletscher werden wir Grundtechniken der Steigeisen und Pickelbenutzung, Sichern auf dem Gletscher, Gehen in der Seilschaft und Spaltenbergung erlernen und diese dann auf einer einfachen Hochtour wie beispielsweise dem Sustenhorn, mittleren Tierberg oder dem Gwächtenhorn umsetzen. Rückfahrt.
Übernachtet wird in der Tierbergli-Hütte auf 2.795 m in Mehrbettzimmern.
8
8
0
4
190,00
JT-02
Bezeichnung:    
Boulder-Ausfahrt nach Fontainebleau
Teilnehmerzahl:    
15
Termin:    
22.-27.05.21
Gebiet_Ort:    
Fontainebleau
Kategorie:    
Kind, Junior
Anfahrt:    
DAV-Bus und Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zelt
Anmeldeschluss:    
15.04.21
Organisator:    
Kira Ren
Anforderungen:    
(erste) Klettererfahrung, sicheres Schwimmen, Mindestalter 10 Jahre, ansonsten offen für die gesamte Jugend!
Notiz:    
Beschreibung:    
Ob hartes Bouldern oder erste Erfahrungen an Outdoor-Blöcken: In Bleau gibt s für jeden und jede einen Fels. Dazu einen Campingplatz mit Pool, Trampolinen und Volleyballfeld. Langweilig wird es also nicht.
Wir werden gemeinsam bouldern, kochen, spielen und slacklinen - uns aber auch mit den Themen Sicherheit (Spotten, Abspringen, Absichern,
15
2
13
0
135,00
JT-03
Bezeichnung:    
Jugend Eiskurs-Abenteuer Hochgebirge
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
30.07.-04.08.21
Gebiet_Ort:    
Urner Alpen / Trifthütte
Kategorie:    
Kind, Junior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
31.03.21
Organisator:    
Maximilian Titzschkau / Stefan Schwager
Anforderungen:    
Kondition für mind. 6 Std./1000 Höhenmeter, rot/schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Anmeldung nach Rücksprache mit Ausbilder
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise und Aufstieg zur Trifthütte.
2.-5. Tag: In der Umgebung der Hütte wartet ein cooles Tourengelände darauf, erforscht zu werden. Mutige Sprünge in tiefe Spalten, abenteuerliche Eisbrüche, gewaltige Gipfel und feine Verpflegung erwarten uns. Zeit für einen Contest auf der Slackline oder die Suche nach dem größte Bergkristall bleibt natürlich auch. Wer dann noch mehr erleben möchte, darf ab 2022 beim nächsten Förderprogramm Seven-Summits II teilnehmen.
6.Tag: Abstieg und Heimreise.
6
3
3
0
250,00
KS-01
Bezeichnung:    
Klettersteig-Grundkurs Hanauer Hütte
Teilnehmerzahl:    
4
Termin:    
03.-04.07.21
Gebiet_Ort:    
Lechtaler Alpen/Hanauer Hütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Lager
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Jürgen Mertel
Anforderungen:    
Kondition für mind. 5 Std. Gehzeit, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit (siehe Schwierigkeitsbewertung) B-C
Notiz:    
Beim Vortreffen (Termin wird mit Kursleiter abgesprochen) werden die Themen:
Ausrüstung, Schwierigkeitsbewertung, Tourenplanung und die Sicherung am Klettersteig besprochen. Auch die Fahrgemeinschaften werden gebildet.
Beschreibung:    

4
5
-1
5
85,00
KS-02
Bezeichnung:    
Klettersteig Boot Camp Garmisch 3.0
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
22.-25.07.21, (18.05.21, 08.06.21)
Gebiet_Ort:    
Bayerische Alpen/Garmisch-Partenkirchen - Ehrwald
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschft
Unterbringung:    
Zimmer
Anmeldeschluss:    
15.05.21
Organisator:    
Martin Plieninger/Steffie Plieninger
Anforderungen:    
Klettersteigerfahrung in Bereich A-B, absolute Trittsicherheit, Schwindelfreiheit (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
exkl. Halleneintritt
Beschreibung:    
Du hast schon ein paar A-B Klettersteige gemacht, an schwerere hast du dich noch nicht rangewagt. Dann bist du hier genau richtig. In diesem Kurs erlernst du die notwendige Technik und erlangst die benötigte Kraft-Ausdauer, um auch schwerere Klettersteige (C-D, E) zu meistern. Das Einschätzen von Klettersteigen sowie die dazugehörende Taktik runden den Kurs ab. An zwei Terminen (18.5, 8.6.2021, jeweils ab 18 Uhr) trainieren wir daher im Boulderbereich der Kletterarena.
Dann geht es am 22.7.2021 nach Garmisch, dort warten viele schöne und spektakuläre Klettersteige auf uns. Falls es die allgemeine Lage erlaubt, werden wir auch in Ehrwald spannende Steige begehen.
7
5
2
0
160,00
MB-01
Bezeichnung:    
Saisonstart Genusstour
Teilnehmerzahl:    
9
Termin:    
14.03.21
Gebiet_Ort:    
Heuchelberg-Otillienberg
Kategorie:    
Erwachsener, Senior, E-MTB
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft,PKW oder S-Bahn
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
26.02.21
Organisator:    
Thomas Hannss
Anforderungen:    
Kondition für mind. 4 Std. Fahrzeit
Notiz:    
Beschreibung:    
Zum Start in die Saison eine Tour, die Gipfel, historische Pfade und besonders schöne Plätze in der Natur beinhaltet, um gemeinsam in Bewegung, in den Genuss der Natur und ins Gespräch zu kommen.
Ca. 40 Km, 500 Hm, Einkehr unterwegs oder als Abschluss nach Absprache.
Die Tour findet bei jedem Wetter statt, deshalb bitte entsprechende Kleidung, ein technisch funktionsfähiges Bike, Helm und Ersatzschlauch sowie Verpflegung und Getränk mitbringen.

Art Tagestour
Niveau Anfänger, Fortgeschrittene
9
7
2
0
35,00
MB-02
Bezeichnung:    
Girls bike too - Schrauberworkshop für MTB-Girls
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
08.05.21 15-18 Uhr
Gebiet_Ort:    
Heilbronn, Alpinzentrum
Kategorie:    
Erwachsener, Senior, E-MTB
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
15.04.21
Organisator:    
Ulrike Ebert, Anke Vieth
Anforderungen:    
Eigenes MTB, Werkzeug
Notiz:    
Beschreibung:    
Du bist öfters allein im Wald unterwegs und weißt nicht so richtig, was du tun sollst, wenn du einen Platten hast? Du möchtest gerne wissen, wie du dein eigenes Bike perfekt auf dich anpassen kannst? Im Schrauberworkshop erlernen wir Mädels die Basics, um das Bike für die nächste Saison fit zu machen.

Art Fahrtechnik
Niveau Anfänger
8
4
4
0
25,00
MB-03
Bezeichnung:    
Fahrtechnik kompakt "Von der Pike auf den Trail"
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
Kurs 1: 20.03.21, Kurs 2: 27.03.21, Kurs 3:(Tour) 3.04.21 (3 Termine, 1 Lehrgang)
Gebiet_Ort:    
Alpinzentrum und Heilbronner Stadtwald
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
01.03.21
Organisator:    
Mike Habermeier/Jan Krämer
Anforderungen:    
funktionstüchtiges MTB, Helm, Handschuhe
Notiz:    
Beschreibung:    
Auf 3 aufeinander folgenden Samstagen erlernen wir die Grundlagen des Mountainbikens. Angefangen von der Einstellung des Fahrrades, Grundposition und Bewegungsabläufen bis hin zu Balance, Kurventechnik und Hindernisse überwinden. All dies wird in diesem Kurs grundlegend behandelt und bildet für Anfänger und Neulinge die Grundlage für sicheres und besseres Biken. Abgeschlossen wird das Ganze mit einer Tour (IVB Tour 1, Stadtwaldrunde), bei der wir das Gelernte auf Tour anwenden lernen und noch vertiefen werden.

Art Fahrtechnik
Niveau Anfänger
10
10
0
4
100,00
MB-04
Bezeichnung:    
Fahrtechnik Balance
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
14.04.21
Gebiet_Ort:    
Heuchelberg
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior, E-MTB
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft, PKW oder S-Bahn
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
06.04.21
Organisator:    
Thomas Hannss
Anforderungen:    
FT Grundkurse
Notiz:    
Beschreibung:    
Die Balance in schwierigen Fahrsituationen sicher zu halten zählt zu den Grundfähigkeiten, um aufbauende Fahrtechniken erlernen und beherrschen zu können.
Wir beginnen mit den Grundlagen in der Ebene und entwickeln dies schrittweise und spielerisch in schwierigem Gelände weiter.
Das Training findet bei jedem Wetter statt, deshalb bitte entsprechende Kleidung, Helm und Handschuhe, ein technisch funktionsfähiges Bike und Getränk mitbringen.

Art Fahrtechnik
Niveau Anfänger, Fortgeschrittene
8
9
-1
5
30,00
MB-05
Bezeichnung:    
Fahrtechnik "Springen-Airtime"
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
15.04.21 18-21 Uhr
Gebiet_Ort:    
DAV Vereinsstrecke Heilbronn
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
30.03.21
Organisator:    
Joe Kegel
Anforderungen:    
Sehr guter Umgang mit dem Mountainbike, funktionstüchtiges MTB, Helm, Handschuhe, Knie- und Ellenbogenprotektoren.
Notiz:    
Bei schlechtem Wetter erfolgt ein Ausweichtermin.
Beschreibung:    
Kleinere Sprünge und Airtime kennst und kannst du, aber die großen Dinger lässt du links liegen oder kommst nicht in die Landung? Gemeinsam optimieren wir den Absprung und die Landung, um die Flugphase mehr genießen zu können.

Art Fahrtechnik
Niveau Experte
8
8
0
1
40,00
MB-06
Bezeichnung:    
Fahrtechnik "Droppen"
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
22.04.21 18-21 Uhr
Gebiet_Ort:    
DAV Vereinsstrecke Heilbronn
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
07.04.21
Organisator:    
Joe Kegel
Anforderungen:    
Sehr guter Umgang mit dem Mountainbike, funktionstüchtiges MTB, Helm, Handschuhe, Knie- und Ellenbogenprotektoren.
Notiz:    
Bei schlechtem Wetter erfolgt ein Ausweichtermin.
Beschreibung:    
Gemeinsam erarbeiten wir die Bewegungen verschiedener Drop-Techniken, um Gelände-kanten mit einem Drop sicher bewältigen zu können.

Art Fahrtechnik
Niveau Experte
8
8
0
0
40,00
MB-07
Bezeichnung:    
"Step up-Step down"
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
27.04.21 18-21 Uhr
Gebiet_Ort:    
DAV Vereinsstrecke Heilbronn
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
12.04.21
Organisator:    
Joe Kegel,Joachim Thonig
Anforderungen:    
Sehr guter Umgang mit dem Mountainbike, funktionstüchtiges MTB, Helm, Handschuhe, Knie- und Ellenbogenprotektoren.
Notiz:    
Bei schlechtem Wetter erfolgt ein Ausweichtermin.
Beschreibung:    
Diesen Sprung auf der Freeride-Strecke sicher und kontrolliert meistern. Wir arbeiten mit einer mobilen Rampe an der richtigen Technik und tasten uns Schritt für Schritt an den Sprung heran. Voraussetzung für diesen Kurs ist eine sichere Droptechnik bzw. die Teilnahme am Drop-Kurs!

Art Fahrtechnik
Niveau Experte
8
8
0
1
40,00
MB-08
Bezeichnung:    
Tagestour "Eppinger Linienweg"
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
08.05.21
Gebiet_Ort:    
Eppinger Linienweg
Kategorie:    
Junior, Erwachsene
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
01.05.21
Organisator:    
Mike Habermeier, Jan Krämer
Anforderungen:    
Gute Fahrtechnik (S1), Kondition für 45km und ca. 800 hm. Funktionstüchtiges MTB (Fully empfohlen), Helm, Handschuhe.
Notiz:    
Beschreibung:    
Wir treffen uns am Bahnhof in Eppingen. Von dort geht es direkt zum Einstieg des Eppinger-Linienwegs. Hier fahren wir vorbei an der Himmelsleiter und machen ein paar Höhenmeter bevor wird die Trails genießen können. Von hier ab fahren wir am Linienweg entlang und werden einiges Geschichtliches zum Linienweg erfahren. Im Kloster Maulbronn werden wir dann einen leckeren Kaffee und Kuchen in Sandras S Kloschterlädle genießen. Von dort aus wird es technisch und wir fahren an der Kante des Linienwegs entlang bis nach Mühlacker. Von dort aus geht es dann mit der S-Bahn zurück nach Eppingen.

Art Tagestour
Niveau Fortgeschrittene
10
7
3
0
40,00
MB-09
Bezeichnung:    
Fahrtechnik Spezial "Spitzkehren"
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
11.05.21 18-21 Uhr
Gebiet_Ort:    
Stadtwald Heilbronn
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
04.05.21
Organisator:    
Thomas Kappel
Anforderungen:    
Guter - sehr guter Umgang mit dem Mountainbike. Funktionstüchtiges MTB, Helm, Handschuhe.
Notiz:    
Beschreibung:    
Zusammen werden wir die Grundlagen der Kurventechnik auffrischen und spielerisch immer engere Kreise ziehen. Ziel soll es sein im Laufe des Kurses leichte Spitzkehren bergauf und bergab bewältigen zu können.

Art Fahrtechnik
Niveau
8
8
0
2
30,00
MB-10
Bezeichnung:    
Girls bike too - Basics auf dem Bike für MTB-Girls 1.0
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
16.05.21 10-13 Uhr
Gebiet_Ort:    
Heilbronn, Alpinzentrum
Kategorie:    
Erwachsener, Senior, E-MTB
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
02.05.21
Organisator:    
Ulrike Ebert/Anke Vieth
Anforderungen:    
Funktionstüchtiges MTB, Helm und weitere persönliche Sicherheitsausrüstung.
Notiz:    
Beschreibung:    
Du bist neu auf dem Bike oder möchtest gut vorbereitet und mit viel Sicherheit in die neue Saison starten? Dann bist du hier genau richtig. An einem Sonntagvormittag erlernen wir die wichtigsten Basics für viel Spaß auf dem Rad. Dabei wird es vor allem um das Thema Position auf dem Rad und die Balance gehen. Wenn du Lust auf mehr hast, dann sind der Kurs 2.0 und/oder die Umsetzung der Basics im Gelände auf Tour eine perfekte Ergänzung für dich.

Art Fahrtechnik
Niveau Anfänger, Fortgeschrittene
10
2
8
0
30,00
MB-11
Bezeichnung:    
Fahrtechnik Spezial "Hinterrad versetzen"
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
18.05.21 18-21 Uhr
Gebiet_Ort:    
Stadtwald Heilbronn
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
11.05.21
Organisator:    
Thomas Kappel
Anforderungen:    
Guter - sehr guter Umgang mit dem Mountainbike. Funktionstüchtiges MTB, Helm, Handschuhe.
Notiz:    
Beschreibung:    
Die Spitzkehre ist zu eng zum Fahren und du musst absteigen? Wenn das auf Dich zutrifft, versuche es mit Hinterrad versetzen und schon werden einige Spitzkehren ihren schrecken verlieren.

Art Fahrtechnik
Niveau
8
8
0
8
30,00
MB-12
Bezeichnung:    
Souverän auf dem Bike
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
19.05.21, 18-21 Uhr
Gebiet_Ort:    
Alpinzentrum
Kategorie:    
Erwachsener, Senior, E-MTB
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
05.05.21
Organisator:    
Ulrike Ebert/Anke Vieth
Anforderungen:    
Funktionsfähiges MTB, Schutzausrüstung - Helm, Handschuhe, Brille, wer hat und möchte auch Protektoren.
Notiz:    
Beschreibung:    
Du bist schon seit einiger Zeit auf eigene Faust mit deinem MTB in den Wäldern unterwegs, doch du fühlst dich manchmal noch unsicher und dir fehlt an einigen Stellen die Souveränität auch technisch anspruchsvollere Stellen auf deinen Lieblingstrails zu meistern? Dann bist du bei diesem Kurs genau richtig. Wir möchten dir Sicherheit und Souveränität im Umgang mit deinem MTB vermitteln - sodass du danach mit noch mehr Spaß und Freude auch neue Trails und Herausforderungen meistern kannst.

Art Fahrtechnik
Niveau Anfänger, Fortgeschrittene
10
10
0
0
30,00
MB-13
Bezeichnung:    
Tagestour "Trails am Weißen Stein"
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
22.05.21
Gebiet_Ort:    
Heidelberg/Schriesheim
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
22.04.21
Organisator:    
Jan Krämer/Mike Habermeier
Anforderungen:    
Sehr gute Fahrtechnik (S1-S2), Kondition für 35km und 1.000 hm. Funktionstüchtiges MTB (Fully empfohlen), Helm, Handschuhe.
Notiz:    
Beschreibung:    
Start der Tour ist in Schriesheim. Von hier geht es angenehm auf breiten Forst- und Wirtschaftswegen hinauf zum Weißen Stein. Die Belohnung für die ersten Höhenmeter ist ein langer, abwechslungsreicher Trail ins Tal. Es erwarten uns auf dieser Tour tolle Ausblicke und historische, spannende Plätze und natürlich geniale Singletrails. Einkehren werden wir auch auf dieser Tour in einer Waldschenke, in der wir uns für die restlichen Höhenmeter stärken können. Den Abschluss dieser Tour genießen wir in einem schönen Cafe in Schriesheim.

Art Tagestour
Niveau Fortgeschrittene
10
8
2
0
40,00
MB-14
Bezeichnung:    
Enduro-Wochenende im Spessart
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
29.-30.05.21
Gebiet_Ort:    
Miltenberg
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Campingplatz direkt am Main im Miltenberg
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Joachim Thonig
Anforderungen:    
Fahrtechnik (gutes S2 ist Voraussetzung), Kondition für 2 Tagestouren a 30 km und rd. 1000 hm. Funktionstüchtiges E-MTB oder Enduro, Helm, Handschuhe sowie Knie- und Ellbogenschützer.
Notiz:    
Beschreibung:    
Am Samstag starten wir am Alpinzentrum und fahren direkt nach Amorbach, dort fahren wir dann den AM1. Danach packen wir zusammen und fahren nach Miltenberg und schlagen dort auf dem Campingplatz unser Lager auf, danach geht s in den Faust Brauerei-Biergarten. Am Sonntag geht es dann nach dem Frühstück auf die MIL 1 und wir werden die grandiosen Naturtrails befahren und genießen.

Art Mehrtagestour
Niveau Fortgeschrittene
6
6
0
1
50,00
MB-15
Bezeichnung:    
Girls bike too - Basics auf dem Bike für MTB-Girls 2.0
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
13.06.21, 10-13 Uhr
Gebiet_Ort:    
Heilbronn, Alpinzentrum
Kategorie:    
Erwachsener, Senior, E-MTB
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
30.05.21
Organisator:    
Ulrike Ebert, Anke Vieth
Anforderungen:    
Funktionstüchtiges MTB, Helm und weitere persönliche Sicherheitsausrüstung.
Notiz:    
Beschreibung:    
Du hast den Basiskurs 1.0 besucht oder bist schon länger auf dem Bike unterwegs? Du hast Freude am Radeln, aber dir fehlt es an Sicherheit und Mut im Gelände? Dann melde dich schnell zu diesem Kurs an. An einem Sonntagvormittag vertiefen wir die wichtigsten Basics, wie Balance und Position und erproben uns im richtigen Bremsen und in der richtigen Blickführung. Und wenn du dann noch mehr willst, dann melde dich zur Tagestour im Heilbronner Stadtwald an, um das Erlernte im Gelände zu festigen.

Art Fahrtechnik
Nivenau Anfänger, Fortgeschrittene
10
3
7
0
30,00
MB-16
Bezeichnung:    
Bike-Camp "Saalbach-Hinterglemm" für Experten!
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
16.-20.06.21
Gebiet_Ort:    
Saalbach-Hinterglemm, Leogang
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Hotel Barbarahof
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Joachim Thonig/ Joe Kegel
Anforderungen:    
Fahrtechnik (gutes S2 ist Voraussetzung), Kondition für 3,0 Tage Trailfun, funktionstüchtiges MTB oder Enduro, Helm, Handschuhe sowie Knie- und Ellbogenschützer.
Notiz:    
Beschreibung:    
Hacklbergtrail, X-Line, Z-Line, Wurzeltrail.
Wer kennt Sie nicht die legendären Trails in Saalbach- Hinterglemm. Mit Gondeln geht es hoch in die Bergwelt, wir kehren ein in urigen Berghütten und freuen uns auf lange Naturtrail- Abfahrten. Und wie es sich für ein richtiges Bike- Camp gehört, gibt es auch noch ein umwerfendes Rahmenprogramm! Lasst Euch überraschen.

Art: Mehrtagestour
Niveau: Experten
10
8
2
0
180,00
MB-17
Bezeichnung:    
Bike-Camp "Saalbach-Hinterglemm für Fortgeschrittene"
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
16.-20.06.21
Gebiet_Ort:    
Saalbach-Hinterglemm, Leogang
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Hotel Barbarahof
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Ulrike Ebert/Anke Vieth
Anforderungen:    
Fahrtechnik (gutes S1 ist Voraussetzung), Kondition für 3,0 Tage Trailspaß, funktionstüchtiges MTB, Helm, Handschuhe sowie Knie- und Ellbogenschützer.
Notiz:    

Beschreibung:    
Hacklbergtrail, Blue-Line, Panoramatrail ... wer kennt sie nicht, die Namen der legendären Trails in Saalbach-Hinterglemm. Mit Gondeln geht es hoch in die Bergwelt, wir kehren ein in urigen Berghütten und freuen uns auf lange und flowige Trailabfahrten.
Abgerundet werden die Tage mit zahlreichen Fahrtechnikeinheiten in Theorie und Praxis sowie auf dem Trail und allerlei Tipps und Tricks der Guides für mehr Souveränität und Sicherheit auf dem Bike. Und wie es sich für ein richtiges Bike-Camp gehört, gibt es auch ein umwerfendes Rahmenprogramm! Lasst Euch überraschen!

Art Mehrtagestour
Niveau Fortgeschrittene
10
3
7
0
180,00
MB-18
Bezeichnung:    
IVB Marathon: "Sonnwendtour"
Teilnehmerzahl:    
9
Termin:    
20.06.21
Gebiet_Ort:    
Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Kategorie:    
Erwachsener, Senior, E-MTB
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
07.06.21
Organisator:    
Thomas Hannss
Anforderungen:    
Ausdauer für ca 100 km und 1100 hm.
Notiz:    
Beschreibung:    
Wir nutzen den längsten Tag für eine lange Tour und ein besonderes Saisonziel!
Eine Tour für trainierte Mountainbiker. Wir werden auf dieser Tour in angemessenem Tempo die meisten der IVB Touren (initiative verantwortungsvolles biken) verbinden.
Dabei erleben wir besondere sportliche Herausforderungen und tolle Einblicke in das Naturgebiet Schwäbisch-Fränkischer Wald. Es wird mehrere Verpflegungsstationen geben, zudem wird eine Möglichkeit eingeplant, um bei Bedarf mit ÖPNV auszusteigen. Weitere Infos erhalten die TN vor der Tour.
Die Tour findet bei jedem Wetter statt, deshalb bitte entsprechende Kleidung, ein technisch funktionsfähiges Bike, Helm, Handschuhe, einen passenden Ersatzschlauch, Verpflegung für unterwegs und Getränk mitbringen.

Art Tagestour
Niveau Fortgeschrittene, Experte
9
10
-1
0
40,00
MB-19
Bezeichnung:    
Girls bike too - MTB-Girls go Stadtwald-Fahrtechnik auf Tour
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
27.06.21, 10-16 Uhr
Gebiet_Ort:    
Heilbronn, Trappensee
Kategorie:    
Erwachsener, Senior, E-MTB
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
13.06.21
Organisator:    
Ulrike Ebert/ Anke Vieth
Anforderungen:    
Funktionstüchtiges MTB, Helm und weitere persönliche Sicherheitsausrüstung.
Notiz:    
Beschreibung:    
Du hast technisch auf dem Bike schon einiges drauf, tust dir aber noch schwer, dies auch im Gelände umzusetzen? Dann nutze diesen Tag, um genau das zu lernen. Auf einer vielfältigen Tour durch den Stadtwald nutzen wir alle Herausforderungen, die uns das Gelände bietet, um uns fahrtechnisch weiterzuentwickeln.

Art Fahrtechnik
Niveau Anfänger, Fortgeschrittene
10
5
5
0
35,00
MB-20
Bezeichnung:    
Uphill- Flow- und Trailspaß mit dem E-MTB
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
03.07.21
Gebiet_Ort:    
Wachenheim in der Pfalz
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
01.06.21
Organisator:    
Joachim Thonig
Anforderungen:    
Gute Fahrtechnik S1- S2, Kondition für 35 km und 1100 hm, funktionstüchtiges und vollgefedertes E-MTB, Helm, Handschuhe, Protektoren.
Notiz:    
Beschreibung:    
Uphill- Flow- und Trailspaß vom Feinsten aber auch fordernd und kraftraubend!
Mit rd. 70% Trailanteil und Einkehr in eine typische Pfälzer Hütte, werden wir einen
großartigen Tag in der Pfalz verbringen.

Art Tagestour
Niveau Fortgeschrittene, Experte
6
4
2
0
30,00
MB-21
Bezeichnung:    
3-Täler-Tour in Pottenstein
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
25.09.21
Gebiet_Ort:    
Fränkische Schweiz, Pottenstein
Kategorie:    
Junior, Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
01.09.21
Organisator:    
Mike Habermeier/ Jan Krämer
Anforderungen:    
Gute Fahrtechnik (S1-S2), Kondition für 35 km und ca. 1000 hm. Funktionstüchtiges MTB (Fully empfohlen), Helm, Handschuhe.
Notiz:    
Beschreibung:    
Diesmal geht es in die Fränkische Schweiz. Eine mittelschwere Trailtour steht uns bevor. 34 km und ca. 900 hm sind zu bewältigen. Die idyllische Trailtour schlängelt sich an den Höhen und Flussläufen des Püttlachtals, des Marientals und des Allbachtals entlang. Auf einigen knackigen Uphills und Downhills kommen auch fahrtechnisch versierte Fahrer auf ihre Kosten. Abgerundet wird das Ganze mit einer echten fränkischen Einkehr zum Ende, wo die nicht Fahrer auch mal ein gutes fränkisches Bier probieren können.

Art Tagestour
Niveau Fortgeschrittene
10
9
1
0
40,00
MB-22
Bezeichnung:    
Tagestour "Pfälzerlei"
Teilnehmerzahl:    
10
Termin:    
16.10.21
Gebiet_Ort:    
Pfälzer Wald/Edenkoben
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
16.09.21
Organisator:    
Jan Krämer/Mike Habermeier
Anforderungen:    
Sehr gute Fahrtechnik (S1-S2), Kondition für 40 km und ca. 1.000 hm. Funktionstüchtiges MTB (Fully empfohlen), Helm, Handschuhe.
Notiz:    
Beschreibung:    
Diese Tour bietet alles, was die Pfalz für Mountainbiker zu bieten hat. Soll heißen: geniale Trails bergab und bergauf, tolle Ausblicke, schöne Hütten, prächtige Wälder und nicht zu vergessen, leckeres Essen.

Art Tagestour
Niveau Fortgeschrittene
10
10
0
6
40,00
OR-01
Bezeichnung:    
Basiskurs Bergwandern lernen-aber richtig mit Ingo
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
03.07.-06.07.21
Gebiet_Ort:    
Verwall/Neue Heilbronner Hütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmerlager
Anmeldeschluss:    
31.05.21
Organisator:    
Ingo Mahr
Anforderungen:    
Kondition für mind. 4 Std. Gehzeit, von blau bis schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung).
Notiz:    
bei Fragen an Ingo Mahr,
E-Mail: ingo_mahr@web.de
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise und Aufstieg zur Heilbronner
Hütte.
2.+3. Tag: Touren auf Gipfel um die
Heilbronner Hütte. Während und nach
den Touren werden die alpinen Themen
Ausrüstung, Bekleidung, Gehtechnik, Wetterkunde, Karte und Kompass behandelt.
4. Tag: Abstieg und Heimreise.
7
7
0
0
90,00
OR-02
Bezeichnung:    
Basiskurs Bergwandern lernen-aber richtig mit Tanja
Teilnehmerzahl:    
7
Termin:    
10.-13.07.21
Gebiet_Ort:    
Verwall/Neue Heilbronner Hütte
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmerlager
Anmeldeschluss:    
30.05.21
Organisator:    
Tanja Mahr
Anforderungen:    
Kondition für mind. 4 Std. Gehzeit, von blau bis schwarz (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
bei Fragen an Tanja Mahr,
E-Mail: tatjana.mahr@dav-heilbronn.de
Beschreibung:    
1. Tag: Anreise und Aufstieg zur Heilbronner Hütte.
2.+3. Tag Touren auf Gipfel um die Heilbronner Hütte.
Während und nach den Touren werden die alpinen Themen
Ausrüstung,Bekleidung, Gehtechnik, Wetterkunde , Karte und
Kompass behandelt.
4.Tag: Abstieg und Heimreise.
7
1
6
0
90,00
SK-01
Bezeichnung:    
Sportklettern für Fortgeschrittene
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
Ausfahrt 17.-24.04.21
Gebiet_Ort:    
Castelbianco im Val Pennavaire (Ligurien/IT)
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Appartement
Anmeldeschluss:    
10.03.21
Organisator:    
Birte Gutmayer
Anforderungen:    
Vorstiegserfahrung am Fels und Abbauen der Route am Fels.
Notiz:    
Beschreibung:    
Vom 17.-24.04.21 erlernt ihr tiefer gehende Kompetenzen in der Klettertechnik, und -taktik sowie im Sichern von Stürzen.
Am Fels haben wir viel Zeit um das Erlernte in gemeinsamen Projekten anzuwenden. Regelmäßige Tipps und Tricks begleiten die Klettertage. Videoanalysen, weitere Optimierung der Klettertechnik aber auch sportlergerechte Ernährung mit gemeinsamen Kochen sowie kletterspezifisches Ergänzungstraining runden das Programm ab.
Nach dem Kurs könnt ihr euer eigenes Klettern sowie das eures Partners besser reflektieren, um letztendlich höhere Grade zu erreichen.
6
2
4
0
165,00
SK-02
Bezeichnung:    
Von der Halle an den Fels
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
Ausfahrt 24.04.-01.05.21
Gebiet_Ort:    
Castelbianco im Val Pennavaire (Ligurien/IT)
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Appartement
Anmeldeschluss:    
10.03.21
Organisator:    
Birte Gutmayer
Anforderungen:    
DAV Kletterschein Vorstieg oder vergleichbare Erfahrung und Vorstiegsklettern im 6. Grad.
Notiz:    
Beschreibung:    
Vom 24.04.-01.05.21 erlernt ihr dynamisches Sichern von Stürzen sowie grundlegende Kletter- und Seiltechniken.
Regelmäßige Tipps und Tricks vor allem im sicherungstechnischen Bereich begleiten die Klettertage. Aber auch die Klettertechnik sowie die Erfahrung am sportlichen Limit kommen nicht zu kurz. Italienisches Urlaubsflair rundet das Programm gänzlich ab.
Nach dem Kurs habt ihr genügend Wissen und Erfahrung um selbstständig am Fels zu klettern.
6
0
6
0
165,00
SK-03
Bezeichnung:    
Vorstiegstraining am Fels
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
07.-09.05.21
Gebiet_Ort:    
Frankenjura
Kategorie:    
Junior, Erwachsene, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
DZ o.ä.
Anmeldeschluss:    
04.02.21
Organisator:    
Jeanette Stampf
Anforderungen:    
Vorstiegserfahrung in der Kletterhalle (mind. Schwierigkeit IV), Beherrschung der Sicherungstechnik.
Notiz:    
Vortreffen: Samstag 24.4.2021, 17:30 Uhr Krokodil, Blaue Turmgasse 2, 74889 Sinsheim
Beschreibung:    
Für diejenigen, denen die Routine für den Vorstieg am Fels fehlt. In diesem Kurs werden wir verschiedene Vorstiegsübungen machen und den Umgang mit mobilen Sicherungsgeräten üben.
Kursziel: Verbesserung des persönlichen Könnens, selbständiges Klettern an abgesicherten Einseillängen - Sportkletterrouten.
6
5
1
0
90,00
SK-04
Bezeichnung:    
Trad-Klettern Pfalz
Teilnehmerzahl:    
5
Termin:    
13.-15.05.21
Gebiet_Ort:    
Pfalz
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zeltplatz oder Pension
Anmeldeschluss:    
31.03.21
Organisator:    
Matthias Künle
Anforderungen:    
Felsklettern im Schwierigkeitsgrad min. 5+ und Hallenklettern im Schwierigkeitsgrad min. 6. Beherrschen der Sicherungs- und Abseiltechniken. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sollten vorhanden sein. Ebenso handwerkliches Geschick und Interesse, sich mit den Sicherheitsaspekten und der Handhabung von mobilen Sicherungsgeräten auseinander zu setzen. Mobile Sicherungsgeräte sollten größtenteils vorhanden sein.
Notiz:    
Beschreibung:    
Der Kurs vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten zur selbständigen Absicherung bzw. zusätzliche Ergänzung der Absicherung von Kletterrouten am Fels mit mobilen Sicherungsgeräten wie Klemmkeile, Friends und Schlingen. Weitere Themen dieses Kurses sind Riss-Klettertechniken, Standplatzbau und Rückzug aus einer Route, wenn man sich mal verstiegen hat. Dazu besprechen wir nützliche Infos rund um die Ausrüstung.

5
0
5
0
100,00
SK-05
Bezeichnung:    
Sportklettern mit Klettersteigoption in der Fränk. Schweiz
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
11.-13.06.21
Gebiet_Ort:    
Frankenjura
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Zimmer/Zeltplatz
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Steffie u. Martin Plieninger
Anforderungen:    
Toprope/Vorstiegsklettern mind. V. Grad in der Halle und beherrschen der Sicherungstechnik. Klettersteigerfahrung nicht notwendig.
Notiz:    
Vortreffen: 06.05.2021, 18 Uhr, Kletterarena Heilbronn
Beschreibung:    
Wer schon immer mal draußen klettern wollte, ist in diesem Kurs genau richtig. Wir werden gemeinsam verschiedene Kletterrouten auschecken und/oder auch einen wunderschönen Klettersteig begehen. Der fränkische Flair kommt dabei auch nicht zu kurz.
8
1
7
0
90,00
SK-06
Bezeichnung:    
Dahner Felsenland - Vermittlung alp. Grundkenntnisse
Teilnehmerzahl:    
4
Termin:    
12.-13.06.21
Gebiet_Ort:    
Dahner Felsenland/Dahn
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
je nach Corona-Situation: Ferienwohnung oder Zeltplatz
Anmeldeschluss:    
31.05.21
Organisator:    
Oliver Walker
Anforderungen:    
Sicheres Vorsteigen im 5. Grad in gesicherte Sportklettertouren, erste Erfahrungen mit mobilen Sicherungsgeräten von Vorteil (siehe Schwierigkeitsbewertung).
Notiz:    
Beschreibung:    
Samstag Morgen: Treffpunkt und Anreise in Fahrgemeinschaften ins Dahner Felsenland
Samstag und Sonntag:
Übungen im Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln
Standplatzbau in Mehrseillängentouren
Sicherung von Vor- und Nachstieg
Klettern leichter Touren
Sonntag später Nachmittag: Rückfahrt
Übernachtung: Je nach Coronasituation und Teilnehmern: Übernachtung in Ferienwohnung oder Zeltplatz.
4
3
1
0
55,00
SK-07
Bezeichnung:    
DAV Kletterschein Outdoor
Teilnehmerzahl:    
4
Termin:    
18.-20.06.21
Gebiet_Ort:    
Kletterturm/Sportkletterfels
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Anmeldeschluss:    
04.06.21
Organisator:    
Florian Kern
Anforderungen:    
Kletterschein Vorstieg indoor sowie sicheres Vorsteigen im fünften Schwierigkeitsgrad (UIAA).
Notiz:    
Beschreibung:    
Ihr wollt raus aus der Kletterhalle und erste Erfahrungen am Fels sammeln! Dann ist dieser Kurs das Richtige für euch. Am Fels ist das Klettern facettenreicher, die Sicherungssituation anspruchsvoller und zusätzlich müssen ökologische Aspekte beachtet werden. Damit ihr dies in Zukunft selbstständig meistern könnt, treffen wir uns freitagabends (17 Uhr) und samstags am Kletterturm in Heilbronn Böckingen. Hier erlernt ihr die zusätzlich notwendigen Sicherungstechniken (Umbauen/Abseilen). Sonntags fahren wir gemeinsam an den Fels, wenden das erlernte Wissen an und lernen noch den grundsätzlichen Umgang mit mobilen Sicherungsgeräten.
Bei erfolgreicher Teilnahme wird der DAV-Outdoorschein ausgehändigt.
4
4
0
0
90,00
SK-08
Bezeichnung:    
Klettern im löchrigen Traumfels
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
18.-21.06.21
Gebiet_Ort:    
Fränkische Schweiz
Kategorie:    
Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Selbstversorgerhütte
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Achim Schulz
Anforderungen:    
Klettern im Schwierigkeitsgrad 5 im Fels
(siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Vorherige Anmeldung beim Tourenleiter
Vortreffen: Abends am Kletterturm, Termin folgt nach dem Anmeldeschluss
Beschreibung:    
Wir wollen an den schönen löchrigen Felsen der fränkischen Schweiz das Klettern genießen. Ziel ist es, die eigene Klettertechnik zu verbessern, on sight zu klettern. Natürlich kommt auch der Spaß am Fels in der Natur dabei nicht zu kurz!
8
3
5
0
70,00
SK-09
Bezeichnung:    
Klettern in der Fränkische Schweiz
Teilnehmerzahl:    
8
Termin:    
02.-04.07.21
Gebiet_Ort:    
Frankenjura
Kategorie:    
Erwachsener
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
DZ/EZ/Lager
Anmeldeschluss:    
30.04.21
Organisator:    
Steffie Plieninger,Petra Waltz
Anforderungen:    
Beherrschen der Sicherungstechnik (siehe Schwierigkeitsbewertung)
Notiz:    
Beschreibung:    
In lockerer Atmosphäre stellen wir uns ganz auf Euch ein.
Inhalte: Verbessern des persönlichen Kletterkönnen durch spezielle Übungen, Kennenlernen mobiler Sicherungsgeräte, Sicherungsupdate.
An zwei Terminen (11.5. und 22.6.2021 ab 18 Uhr) trainieren wir außerdem gemeinsam am Kletterturm an der Kletterarena.
8
1
7
0
90,00
SK-10
Bezeichnung:    
Von der Halle an den Fels - Odenwald
Teilnehmerzahl:    
6
Termin:    
17.+ 18.07.21
Gebiet_Ort:    
Odenwald/ Schriesheimer Steinbruch und Ziegelhausen
Kategorie:    
Junior, Erwachsener, Senior
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Keine
Anmeldeschluss:    
22.04.21
Organisator:    
Jeanette Stampf
Anforderungen:    
Vorstiegserfahrung in der Kletterhalle (mind. Schwierigkeit IV), Beherrschen der Sicherungstechnik
Notiz:    
Vortreffen: Samstag 26.6.2021, 17:30 Uhr Krokodil, Blaue Turmgasse 2, 74889 Sinsheim
Beschreibung:    
Für alle, die neugierig auf den Fels geworden sind und Klettergärten in der Region kennenlernen möchten.
Kursziel: Selbständiges Klettern an abgesicherten Einseillängen - Sportkletterrouten
6
5
1
0
40,00
ST-05
Bezeichnung:    
Wochenend-Skitour St. Antönien
Teilnehmerzahl:    
5
Termin:    
12.-14.03.21
Gebiet_Ort:    
Rätikon
Kategorie:    
Junior, Erwachsene
Anfahrt:    
Fahrgemeinschaft
Unterbringung:    
Berghaus Sulzfluh in Partnun
Anmeldeschluss:    
28.02.21
Organisator:    
Fridolin Mall
Anforderungen:    
Sichere Skitechnik im Aufstieg und Abfahrt bis 35
Notiz:    
Beschreibung:    
Mit dem Berghaus Sulzfluh haben wir den idealen Ausgangspunkt um die umliegenden Berge wie Sulzfluh, Schijenfluh, Wiss-Platte, Rotspitz und Schollberg zu besteigen.
Zudem gibt es direkt vor der Haustüre ein Lawinenrettungs-Trainingscenter, an dem wir an einem Nachmittag ausgiebig trainieren können.
5
1
4
0
115,00