Login

Kennwort vergessen

Persönliche Informationen

Füllt das Reservierungsformular bitte vollständig und korrekt aus. Felder mit * sind Pflichtfelder. Danach markiert in untenstehender Liste die Kurse/Touren, die ihr reservieren bzw. bei denen ihr euch auf die Warteliste eintragen lassen möchtet. Bestätigt bitte vor dem Absenden, dass ihr unsere Teilnahmebedingungen gelesen habt und mit der Abbuchung der Kursgebühren einverstanden seid.

Kurse

AH24-04
Nur noch für Warteliste buchbar.
Hochtouren Walliser Alpen - 4000er-Runde

Gepl. Teilnehmer:9
Geb. Teilnehmer: 9
Freie Plätze:0
Termin von 28.06.2024
Termin bis 02.07.2024
Kursinhalt 9x 4000 zwischen 4164m und 4563m
Voraussetzung Grundkurs Eis und Firn. Kondition für Tagestouren von 7 - 10 Std. Gehzeit und 1400 Hm mit 400Hm/Std, bis Fels II, Firn/Eis bis 50°. Im Vorfeld eigenständige Akklimatisierung unbedingt notwendig!
Stuetzpunkt Rifugio Guide del Cervino 3480m, Rifugio Quintino Sella 3585m, Rifugio Gnifetti 3647m, Monte-Rosa-Hütte 2883m
Gebuehren Sektionsmitglieder 225 € / DAV-Mitglieder 250 € / Nichtmitglieder 300 € Zuzüglich Fahrt-, Seilbahn-, Zug-, Verpflegungs- und Übernachtungskosten.
Kursleiter Matthäus Kaufmann
Anmeldeschluss 27.05.2024
AK24-04
Klettertour: Leere Hütten, leere Wände - Wilder Kaiser unter der Woche

Gepl. Teilnehmer:2
Geb. Teilnehmer: 1
Freie Plätze:1
Termin von 07.07.2024
Termin bis 12.07.2024
Kursinhalt Klettern im Wilden Kaiser bedeutet tolle Touren in festem Fels. Leider sind die klassischen Linien entsprechend beliebt, daher sind an schönen Sommerwochenenden Staus und Stress vorprogrammiert. Wir versuchen es, diesem Chaos etwas zu entgehen und starten außerhalb der Ferien unter der Woche in die mittelschweren Kaiser-Schmankerl. Selbständige Anreise nach Reit im Winkl am Sonntag, hier Treffpunkt und noch eine kleine Nachmittagskletterei. Dann zur Griesner Alm ins Quartier. Mo. bis Mi. Touren auf der N-Seite des Kaisers nach Absprache mit den TN*innen. Dann besteht die Möglichkeit, auf die S-Seite zu wechseln und am Do und Fr hier zu klettern - am Fr evtl. noch eine kurze Tour und dann gemeinsame Heimreise. An diesen Tagen kannst du dich entspannt auf die grandiose Umgebung und das Klettern im Nachstieg konzentrieren.
Voraussetzung Um den Touren gewachsen zu sein solltest du in der Halle einen 6er sicher nachsteigen können, am Ostalbfels einen 5er und Kondition für Touren von ca. 8-10h mit Rucksack haben. Die Kaiser-Touren haben häufig viele Höhenmeter, mit Zustieg und Routen kommen schon bis zu 1.800 Hm zusammen.
Stuetzpunkt Griesner Alm
Ausruestung Von dir benötigtes Material sind Klettergurt, Helm, Bandschlinge und ein Safebiner, den Du mit einer Hand öffnen kannst (Material nach aktuellem Standard) und gemütliche Kletterschuhe (die auch mal ein paar Stunden an den Füßen bleiben) und gut sitzende Abstiegsschuhe plus die üblichen Utensilien für ausgedehnte Bergtouren (Trinkflasche, Regenjacke, Sonnenschutz, etc.).
Gebuehren Sektionsmitglieder 324 € / DAV-Mitglieder 354 € / Nichtmitglieder 414 € Zuzüglich Fahrt-, Verpflegungs- und Übernachtungskosten.
Kursleiter Indronil Chaudhuri
Anmeldeschluss 08.06.2024
AK24-05
Felskletterkurs: Mehrseillängenklettern im Bergell mit Option Fiamme

Gepl. Teilnehmer:6
Geb. Teilnehmer: 4
Freie Plätze:2
Termin von 29.08.2024
Termin bis 31.08.2024
Kursinhalt Nur wenige Klettergebiete Europas bieten so viele Mehrseillängen Routen im Granit auf so engem Raum. In tollem alpine Ambiente sin die allermeisten Kletterberge von der Hütte in recht kurzer Zeit erreichbar. Kombinierbar mit Wandern, Klettern und Radfahren - Ausfahrt Chiavenna im italienischen Bergell.
Voraussetzung Sicherer Vorstieg am Fels in UIAA 5+ (5b).
Stuetzpunkt Albignahütte 2332m.
Ausruestung Gurt, Helm, Kletterschuhe, Details nach Absprache.
Gebuehren Sektionsmitglieder 142,50 € / DAV-Mitglieder 157,50 € / Nichtmitglieder 187,50 € Zuzüglich Fahrt-, Verpflegungs- und Übernachtungskosten.
Kursleiter Vera Neupert
AK24-06
Wandern, Klettern und Radfahren - Ausfahrt Chiavenna im italienischen Bergell

Gepl. Teilnehmer:6
Geb. Teilnehmer: 2
Freie Plätze:4
Termin von 31.08.2024
Termin bis 08.09.2024
Kursinhalt Gemeinsam unterwegs im ValChiavenna. Ob beim Wandern, Klettern oder Radfahren - für jeden ist etwas geboten. Kombinierbar mit Felskletterkurs Mehrseillängenklettern im Bergell. Auf Wunsch können optional Kletterkurse dazu gebucht werden.
Voraussetzung Eigenständiges Durchführen der gewünschten Aktivitäten.
Stuetzpunkt Camping, Chiavenna.
Ausruestung Nach Absprache.
Gebuehren Keine. Fahrt-, Verpflegungs- und Übernachtungskosten sind selbst zu tragen.
Kursleiter Vera Neupert
AK24-07
Nur noch für Warteliste buchbar.
Klettertour: Dolomiten = Klettern de luxe!

Gepl. Teilnehmer:2
Geb. Teilnehmer: 2
Freie Plätze:0
Termin von 03.09.2024
Termin bis 08.09.2024
Kursinhalt Warmer Fels, schöne Touren, klingende Namen: Lagazuoi, Comici, Dibona, Hexenstein. Wäre das was? In dieser Woche machen wir uns auf zum Falzaregopass in den Dolomiten. Ziel der Ausfahrt sind schöne Klettertage in mittelgroßen Wänden. Nebenbei bekommst Du Einblicke in Themen wie ein alpines Topo lesen, den Einstieg zur Route finden, Seilhandling am Stand, Abstieg mit Abseilen, italienisches Essen, .... . An diesen Tagen kannst du dich entspannt auf die grandiose Umgebung und das Klettern im Nachstieg konzentrieren.
Voraussetzung Um den Touren gewachsen zu sein solltest du in der Halle einen 6er sicher nachsteigen können, am Ostalbfels einen 5er und Kondition für Touren von ca. 8h mit Rucksack haben.
Ausruestung Von dir benötigtes Material sind Klettergurt, Helm, Bandschlinge und ein Safebiner, den Du mit einer Hand öffnen kannst (Material nach aktuellem Standard) und gemütliche Kletterschuhe (die auch mal ein paar Stunden an den Füßen bleiben) und gut sitzende Abstiegsschuhe plus die üblichen Utensilien für ausgedehnte Bergtouren (Trinkflasche, Regenjacke, Sonnenschutz, etc.). Leitung: Indro Chaudhuri
Gebuehren Sektionsmitglieder 324 € / DAV-Mitglieder 354 € / Nichtmitglieder 414 € Zuzüglich Fahrt-, Verpflegungs- und Übernachtungskosten.
Kursleiter Indornil Chaudhuri
Anmeldeschluss 02.08.2024
AW24-04
Bergwanderung: Karwendel Transversale

Gepl. Teilnehmer:8
Geb. Teilnehmer: 0
Freie Plätze:8
Termin von 06.09.2024
Termin bis 09.09.2024
Kursinhalt Von Scharnitz gehts in 4 Etappen nach Pertisau am Achensee auf überwiegend leichten Alm- und Bergwegen mit moderaten Anstiegen (500-1000 Hm auf 9-17 km Länge). Dabei lassen sich noch einige Gipfelabstecher einbauen, z.B. den Mahnkopf (2094m) mit tollem Blick auf den Karwendel-Hauptkamm. Die Tour eignet sich sehr gut für "Hüttenneulinge bzw. Hüttentoureinsteiger", die Ihre Erfahrung im Gebirge ausbauen möchten.
Voraussetzung Trittsicherheit und sehr gute Kondition für Touren bis zu 17km und 1000Hm.
Gebuehren Sektionsmitglieder 80 € / DAV-Mitglieder 100 € / Nichtmitglieder 140 € Zuzüglich Fahrt-, Verpflegungs- und Übernachtungskosten.
Kursleiter Anne Lewin
Anmeldeschluss 05.08.2024
AW24-02
Zwei-Tageswanderung - Den Südschwarzwald entdecken

Gepl. Teilnehmer:8
Geb. Teilnehmer: 3
Freie Plätze:5
Termin von 21.09.2024
Termin bis 22.09.2024
Kursinhalt Am ersten Tag: Schwarzatal im Naturpark Südschwarzwald (zwischen Witznau-Stausee und der Schwarzatalsperre) über den Rappenfelsen mit grandioser Aussicht, durch verzauberte Wälder und entlang dem idyllischen Fohrenbach. Am zweiten Tag: Viadukt- und Schluchtentour, entlang der Gutach, Haslach und Wutach und quer durch die Rötenbachschlucht im Naturschutzgebiet Wutachschlucht. Stützpunkt: Gasthof/Pension im Umkreis.
Voraussetzung Trittsicherheit in ggf. nassem Gelände und Ausdauer für Touren bis zu 21km und 750Hm.
Stuetzpunkt Gasthof/Pension im Umkreis.
Gebuehren Sektionsmitglieder 40 € / DAV-Mitglieder 50 € / Nichtmitglieder 70 € Zuzüglich Fahrt-, Verpflegungs- und Übernachtungskosten.
Kursleiter Anne Lewin
Anmeldeschluss 14.08.2024
AM24-01
Mountainbike - Fahrtechniktraining Basis für Frauen

Gepl. Teilnehmer:8
Geb. Teilnehmer: 0
Freie Plätze:8
Termin von 21.09.2024
Termin bis 21.09.2024
Kursinhalt Bikecheck, Grundposition auf dem Bike, Das Ziel ist das Erlernen elementarer MTB Fahrtechniken in stressfreiem Gelände. Grundlegende Bewegungsabläufe werden erklärt und in verschiedenen Varianten geübt.
Voraussetzung Mindestalter 16 Jahre, Kondition für Touren mit 20km und 300Hm.
Stuetzpunkt Treffpunkt: Wanderparkplatz Röthardt
Ausruestung Funktionstüchtiges Mountainbike, Bikehelm, Handschuhe.
Gebuehren Sektionsmitglieder 30 € / DAV-Mitglieder 35 € / Nichtmitglieder 45 €
Kursleiter Jochen Fischer
Anmeldeschluss 20.08.2024
AM24-02
Mountainbike - Fahrtechniktraining Basis

Gepl. Teilnehmer:8
Geb. Teilnehmer: 1
Freie Plätze:7
Termin von 12.10.2024
Termin bis 12.10.2024
Kursinhalt Bikecheck, Grundposition auf dem Bike, Das Ziel ist das Erlernen elementarer MTB Fahrtechniken in stressfreiem Gelände. Grundlegende Bewegungsabläufe werden erklärt und in verschiedenen Varianten geübt.
Voraussetzung Mindestalter 16 Jahre, Kondition für Touren mit 20km und 300Hm.
Stuetzpunkt Treffpunkt: Wanderparkplatz Röthardt
Ausruestung Funktionstüchtiges Mountainbike, Bikehelm, Handschuhe.
Gebuehren Sektionsmitglieder 30 € / DAV-Mitglieder 35 € / Nichtmitglieder 45 €
Kursleiter Jochen Fischer
Anmeldeschluss 11.09.2024
Kursnummer Bezeichnung Geplante Teilnehmer Gebuchte Teilnehmer Freie Plätze Kosten
AH24-04 Hochtouren Walliser Alpen - 4000er-Runde 9 9 0 225,00
AK24-04 Klettertour: Leere Hütten, leere Wände - Wilder Kaiser unter der Woche 2 1 1 324,00
AK24-05 Felskletterkurs: Mehrseillängenklettern im Bergell mit Option Fiamme 6 4 2 142,50
AK24-06 Wandern, Klettern und Radfahren - Ausfahrt Chiavenna im italienischen Bergell 6 2 4 0,00
AK24-07 Klettertour: Dolomiten = Klettern de luxe! 2 2 0 324,00
AW24-04 Bergwanderung: Karwendel Transversale 8 0 8 80,00
AW24-02 Zwei-Tageswanderung - Den Südschwarzwald entdecken 8 3 5 40,00
AM24-01 Mountainbike - Fahrtechniktraining Basis für Frauen 8 0 8 30,00
AM24-02 Mountainbike - Fahrtechniktraining Basis 8 1 7 30,00